Von news.de-Redakteurin - 01.05.2020, 07.07 Uhr

Lilly Becker: Becker-Ex hat die Schnauze voll! Mittelfinger-Foto amüsiert Fans

Lilly Becker hat die Schnauze voll. Auch ihr soziales Leben liegt durch das Coronavirus auf Eis. Ihrem Ärger macht die Boris-Becker-Ex auf Instagram Luft. Doch ihr Lächeln hat die Niederländerin auch während der Corona-Quarantäne nicht verloren.

Lilly Becker hat die Nase voll vom Coronavirus. Bild: dpa

Und täglich grüßt das Murmeltier! Wie Millionen andere Menschen weltweit ist auch Lilly Becker (43) durch die Coronavirus-Pandemie in ihrer eigenen kleinen Zeitschleife gefangen. Um ihren Beitrag zu leisten und die Corona-Ausbreitung einzudämmen, bleibt die Ex von Boris Becker zu Hause und hat persönliche soziale Kontakte augenscheinlich auf ein Minimum reduziert.

Lilly Becker vertreibt sich Corona-Quarantäne mit TikTok

Wen Lilly Becker dieser Tage jedoch nicht meidet, sind ihre Instagram-Fans. Ganz im Gegenteil. Aktuell meldet sich die Mutter eines Sohnes (zumindest gefühlt) öfter bei ihren über 111.000 Abonnenten als vorher. Vor allem TikTok-Videos scheinen es der 43-Jährigen während der Coronavirus-Quarantäne angetan zu haben. Über zehn Clips hat sie seit ihrem ersten Video am 29. März 2020 bereits hochgeladen. Irgendwie muss man sich die Zeit während der Coronakrise schließlich vertreiben.

Mittelfinger-Alarm! Lilly Becker hat die Schnauze voll vom Coronavirus

Doch auch eine stets gut gelaunte Lilly Becker scheint so langsam die Nase voll zu haben von der Isolation. Mit ihrem aktuellen Beitrag bringt sie ihre derzeitige Stimmung zum Ausdruck. Die Schwarz-Weiß-Aufnahme zeigt die Becker-Ex in engen Jeans und einem weißen Hemd. Lächelnd steht sie an einem Geländer, blickt direkt in die Kamera und zeigt dem Fotografen den Mittelfinger. "Today's Groundhog Day Mantra ! Happy Thursday", schreibt die 43-Jährige zu dem Bild. Aufgenommen wurde dieses von dem Fotografen Misan Harriman. "thank you for capturing the fun and playful mood have a great day #day38", heißt es in ihrem Bild-Kommentar weiter.

Sie können das Instagram-Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

38 Tage Corona-Quarantäne! Lilly Becker hat keine Lust mehr

Seit 38 Tagen also befindet sich Lilly Becker in freiwilliger Isolation. Schön zu sehen, dass sie trotz der Krise ihr Lächeln nicht verloren hat. Ihre Fans lieben den Schnappschuss ebenso. "Yeah, keep up the good Job", "We love it", "Frech und Sexy" und "Das ist ein Statement. Perfekt. So ist das richtig", stimmen die Fans der Niederländerin zu. Lilly Becker scheint so einigen Followern aus der Seele zu sprechen.

Und mal ehrlich: Haben wir nicht alle so langsam die Nase gestrichen voll vom Coronawahnsinn?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser