Von news.de-Redakteurin - 21.02.2020, 09.29 Uhr

Katja Burkard verletzt : Horror-Diagnose! So geht es RTL-Moderatorin nach dem Ski-Unfall

Katja Burkard kann so schnell nichts die Stimmung vermiesen - doch jetzt muss die RTL-Moderatorin kürzer treten. Die 54-Jährige baute beim Skifahren einen Unfall und verletzte sich. So geht es der Moderatorin aktuell.

RTL-Moderatorin katja Burkard hat sich beim Skifahren verletzt. Bild: Georg Hochmuth / picture alliance / dpa

Vor der TV-Kamera ist RTL-Moderatorin Katja Burkard stets charmant und bestens gelaunt - doch jetzt vermiest eine fiese Blessur die gute Laune der TV-Journalistin. Auf Instagram machte Katja Burkard den Grund für ihre gedämpfte Stimmung publik und postete ein Foto, das ihren Followern Sorgen bereitete.

Unfall-Schock für Katja Burkard! RTL-Moderatorin trägt Arm in der Schlinge

Zuletzt postete Katja Burkard verschneite Instagram-Grüße aus dem Skiurlaub in Österreich und wirkte als Schneehase happy und entspannt. Doch offenbar waren Katja Burkard im Winterurlaub die Pistengötter nicht hold. Auf ihrem aktuellen Foto schaut Katja Burkard alles andere als glücklich drein und trägt ihren linken Arm in einer Schlinge. Die Erklärung dafür hat die 54-Jährige in ihrem Post verraten: "Das ist leider nicht mein Karnevalskostüm, sondern wahrscheinlich mein Look für die nächsten 6 Wochen", so die lädierte RTL-Moderatorin.

Schulter gebrochen! Katja Burkard schockt mit Horror-Diagnose

Nach einem Skiunfall muss sich die TV-Schönheit mit einer fiesen Blessur herumschlagen: "Schulter gebrochen", informierte Katja Burkard ihre Fans und Follower kurz und knapp über die Horror-Diagnose nach dem Unfall. Doch ihre positive Haltung hat Katja Burkard trotz Verletzung offenbar behalten: "Nach dem ersten Schock bin ich schon wieder ok... Hätte auch schlimmer kommen können", so die 54-Jährige rückblickend.

Fans geschockt nach Katja Burkards Unfall-Post

Deutlich weniger beruhigt reagierten die Fans und Follower der Moderatorin auf die Hiobsbotschaft. In den Kommentaren flatterten zahlreiche Genesungswünsche herein, unter anderem von "Deutschland sucht den Superstar"-Jurorin Oana Nechiti ("Oh nein !!! Gute Besserung!"), Schauspielerin Cheyenne Pahde ("Oh nein! Es tut mir voll leid !! Gute Besserung liebe Katja") oder Star-Choreograph Cale Kalay ("KAAAATJA ... was machst du denn gute Besserung").

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser