Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
22.01.2020, 18.10 Uhr

Rebecca Mir und Massimo Sinato: Zu intim? Bei DIESEM Bild hagelt es deftige Fan-Kritik

Auch nach fast fünf Jahren Ehe wirken Rebecca Mir und Massimo Sinató noch wie frisch verliebt und posten Beweise ihres gemeinsamen Glücks gern bei Instagram. Zuletzt in Form eines intimen Strandbildes. Die Fans sind empört. Haben Rebecca und Massimo zu viel gezeigt?

Ihr neuester Instagram-Beitrag zeigt Rebecca Mir und Massimo Sinató in einem intimen Moment. Bild: dpa/Jens Kalaene

Seit ihrer Hochzeit im Sommer 2015 teilen Rebecca Mir und Massimo Sinató viele schöne Augenblicke ihrer gemeinsamen Liebe mit ihren Fans auf Instagram. So auch in Massimos (38) jüngstem Post, der das Paar in einem intimen Moment am Strand zeigt. Einigen Fans geht das zu weit.

Rebecca Mir und Massimo Sinató ganz intim am Strand

Der Instagram-Post zeigt Rebecca Mir und ihren Mann Massimo Sinató beim wilden Herumtollen am Strand. Rebecca (28) im knappen schwarzen Bikini, Massimo mit Sixpack und schwarzer Badehose. Ein ungestellter Schnappschuss eines intimen Moments sollte es sein. Doch nicht alle Abonnenten begrüßen so viel Offenheit.

Sie können das Strandbild von Rebecca Mir und Massimo Sinató nicht sehen? Dann klicken Sie bitte hier.

Rebeccas und Massimos Instagram-Post spaltet die Community

Wer es schafft, so viel Echtheit und Gefühl in einem Bild zu transportieren, der erntet erwartungsgemäß Anerkennung. Viele Fans reagieren positiv auf den Instagram-Beitrag des feurigen Halbitalieners: "WOW dieses von Herzen kommende Lachen haut mich um. Wunderschön!", zeigt sich eine Nutzerin ganz entzückt von Rebeccas herzlichem Lachen. "Ihr macht mir immer so gute Laune, euch muss man einfach lieben", lobt ein weiterer Fan.

Zu viel des Guten? Rebecca und Massimo ernten Kritik

Doch nicht jeder Instagram-User ist überzeugt vom Strandfoto der beiden Turteltäubchen. Ein Follower meckert neidisch: "Arbeiten die zwei überhaupt?" Eine andere Abonnentin kritisiert: "Es beginnt so etwas wie Überpräsenz. Ihr seid wirklich toll zusammen, muss das immer gezeigt werden??" Also wir hätten zumindest nichts dagegen.

Sie können das Video über Rebecca Mir nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser