In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Dennoch fragen sich viele Menschen: Wann werden die Corona-Maßnahmen wieder gelockert? Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
19.01.2020, 07.35 Uhr

Ferdinand Schmidt-Modrow tot: Emotionale Worte von Doreen Dietel an den "Dahoam is Dahoam"-Pfarrer

Die deutsche Filmszene steht noch immer unter Schock: Ferdinand Schmidt-Modrow ist tot. Der TV-Star ist im Alter von nur 34 Jahren gestorben. In einem emotionalen Post nimmt seine "Dahoam is Dahoam"-Kollegin Doreen Dietel nun Abschied.

Starb mit nur 34 Jahren: Ferdinand Schmidt-Modrow. Bild: imago images/Mary Evans/spot on news

In der Rolle des Pfarrers Simon Brandl war er ein prägendes Gesicht in der Fernsehserie "Dahoam is Dahoam - nun ist Ferdinand Schmidt-Modrow tot. Der Schock darüber sitzt weiter tief. Zuerst hatte die "Abendzeitung" über den überraschenden Tod des Schauspielers berichtet, wenig später bestätigte der BR unter Berufung auf dessen Familie die Meldung und sprach zunächst ebenfalls von "einer nicht erkannten Vorerkrankung".Ein enger Freund von Ferdinand Schmidt-Modrow erklärte kurz darauf gegenüber der "Münchner Abendzeitung", die Todesursache sei ein "Riss in der Speiseröhre" gewesen.Der TV-Star war im Alter von gerade einmal 34 Jahren gestorben.

Ferdinand Schmidt-Modrow ist tot - Große Trauer um verstorbenen"Dahoam is Dahoam"-Star

"Die Nachricht macht uns fassungslos und tief traurig. Mit seiner freundlichen, herzlichen Art war Ferdinand Schmidt-Modrow bei allen am Set sehr beliebt und stets ein Garant für positive Energie und gute Laune", erklärte Daniela Boehm, Redakteurin von "Dahoam is Dahoam".

Ferdinand Schmidt-Modrow: Bewegendes Statement seiner Agentur

Jetzt meldete sich auch das Management des "Dahoam is dahoam"-Darstellers zu Wort. Auf der Homepage seiner Agentur Heppeler aus München veröffentlichte man ein Bild des Wahl-Münchners und einen kurzen Text, der mit "Unser Ferdi" überschrieben wurde. "Eine nicht erkannte Vorerkrankung hat ihn jäh aus dem Leben gerissen", heißt es weiter, "unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden."

"Dahoam is Dahoam"-Kollegin Doreen Dietel trauert um verstorbenenFerdinand Schmidt-Modrow

Auch "Dahoam is Dahoam"-Kollegin Doreen Dietel meldete sich auf Instagram nach dem Tod von Ferdinand Schmidt-Modrow zu Wort. "...schweigend sitz ich nun hier... alles steht still und ich kann nicht die richtigen Worte finden Ich habe mir diese Woche Urlaub gegönnt, um etwas zur Ruhe zu kommen nach den vielen Turbulenzen und traurigen Ereignissen der letzten Wochen, Monate und den härtesten 2 Jahren meines bisherigen Lebens. Und nun erfahre diese schmerzhafte Nachricht auf hoher See", beginnt sie ihren emotionalen Beitrag."

"Das Leben ist einfach ungerecht In Gedanken bin ich bei Dir und Deiner Familie mein Ferdl, Du glänzender Sonnenschein, Du wundervoller, großer Mensch, Du brillanter, gigantischer Schauspieler und Kollege Du beständiger, treuer und gutmütiger Freund... Leb wohl und Ruhe in Frieden Deine 'Dori'".

Sie können den Instagram-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Fans stehen Doreen Dietel nach Tod von Ferdinand Schmidt-Modrow bei

 

Die Fans der Schauspielerin zeigen sich schockiert über die Todesnachricht und gerührt von ihren Worten. "Diese Nachricht ist so schrecklich... Liebe Doreen, du hast so ne harte Zeit hinter dir. Den Urlaub mehr als nur verdient und nun geht erneut ein lieber Mensch von deiner Seite... ich wünsch dir so so so viel Kraft", schreibt ein Fan unter den Post. "So traurig....r.i.p.", kommentiert ein zweiter. Erst im Dezember letzten Jahres musste Doreen Dietel den Tod ihres Managers Pedro da Silva verkraften, der bei einem Autounfall ums Leben kam.

FOTOS: Abschied von den Promis Diese Stars sind im Jahr 2020 verstorben
zurück Weiter Honor Blackman, Schauspielerin (22.08.1925 - 05.04.2020) (Foto) Foto: Uncredited / AP / picture alliance / dpa Kamera

Auch im Kinofilm "Die Welle" spielte Ferdinand Schmidt-Modrow mit

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/spot on news/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser