In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Dennoch fragen sich viele Menschen: Wann werden die Corona-Maßnahmen wieder gelockert? Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
07.01.2020, 13.17 Uhr

Veronika Fitz ist tot: Trauer um "Die Hausmeisterin"! Serien-Star mit 83 Jahren verstorben

Große Trauer um Veronika Fitz. Die deutsche Schauspielerin ist im Alter von 83 Jahren verstorben. Bekannt wurde sie durch Serien wie "Die Hausmeisterin" und "Der Bulle von Tölz". In den sozialen Netzwerken nehmen die Fans Abschied.

Veronika Fitz ist tot. Bild: dpa

Die Volksschauspielerin Veronika Fitz ("Die Hausmeisterin") ist tot. "Sie war eine wunderbare und eigensinnige Frau", sagte ihre Tochter Ariela Bogenberger der Deutschen Presse-Agentur am Samstag in München. Die Schauspielerin starb den Angaben zufolge am Donnerstag im oberbayerischen Prien am Chiemsee im Kreis ihrer Familie. Fitz wurde 83 Jahre alt.

Veronika Fitz ist tot: Deutsche Schauspielerin mit 83 Jahren gestorben

Bekannt wurde die Schauspielerin vor allem durch ihre Hauptrolle in der BR-Serie "Die Hausmeisterin" an der Seite von Helmut Fischer und Ilse Neubauer. Auch in "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tölz" stand sie vor der Kamera.

Veronika Fitz lebte zuletzt zurückgezogen

In den 1970er Jahren war sie festes Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. Zudem trat sie im Münchner Volkstheater und am Bayerischen Staatsschauspiel auf.Fitz lebte fast ihr ganzes Leben in ihrem Geburtsort Krailling bei München. Die letzten Jahre vor ihrem Tod lebte sie in Prien am Chiemsee in der Nähe ihrer Tochter. In der Öffentlichkeit trat sie kaum mehr auf. Vor der Kamera stand Fitz zuletzt 2010 im Fernseh-Drama "In aller Stille", für das ihre einzige Tochter das Drehbuch geschrieben hatte.

Schauspielerei wurde Veronika Fitz in die Wiege gelegt

Dass Veronika Fitz einmal Schauspielerin werden würde, war fast abzusehen, stammte sie doch aus einer großen Schauspieler-Familie. Geboren wurde sie 1936 in München. Sie ist die Tochter vonHans Fitz und Ilse Fitz, Schwester von Walter Fitz und Gerd Fitz sowie die Tante von Lisa Fitz ("Die Gerichtsmedizinerin) und Michael Fitz ("Die Toten von Salzburg"). Auch mit dem Schauspieler Florian David Fitz ist sie entfernt verwandt.

Ihre Nichte Lisa Fitz (67) sagte der dpa: "Die Todesnachricht hat mich schwer erschüttert - ich hatte sie immer sehr lieb." Sie erinnerte sich: "Was ich an ihr hoch geschätzt habe, war ihre einmalige und originelle Schauspielkunst." Veronika Fitz war mit dem 1971 verstorbenen Willi Anders verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter, Ariela Bogenberger.Später war sie mit dem Schauspieler Gerhard Zemann liiert.

Große Trauer um tote Veronika Fitz

Auf Twitter haben sich bereits zahlreiche Fans bestürzt zum Tod von Veronika Fitz geäußert. "Ach herrje, "die #Hausmeisterin" ist gestorben. Ich mochte sie so gerne. #RIP, hab es gut da oben und lass es krachen! #Bayern #VeronikaFitz", schrieb ein User auf Twitter. "Ruhe in frieden Veronika Fitz", schrieb ein zweiter. "Ruhe sanft in ewigem Frieden! #VeronikaFitz ⁦#BR24", postete ein weiterer.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

FOTOS: Trauriger Abschied von den Stars Diese beliebten Promis sind 2019 gestorben
zurück Weiter Jan Fedder, Schauspieler (14.01.1955 - 30.12.2019) (Foto) Foto: Angelika Warmuth / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser