17.10.2019, 18.03 Uhr

Prinz Charles beim Breakdance: HIER dreht der Prinz durch! DIESE verrückten Bilder überraschen

In seinen 70 Lebensjahren hat Prinz Charles schon so manches erlebt. Eine besonders witzige Episode aus jungen Jahren macht jetzt im Internet die Runde und zeigt den britischen Thronfolger als Breakdancer!

Prinz Charles hat in jungen Jahren so manches ungewöhnliche Experiment gewagt. Bild: Stuart C. Wilson / PA Wire / picture alliance / dpa

Royals-Fans kennen und lieben Prinz Charles nicht nur als Thronfolger des britischen Königshauses, sondern auch als Mann von Welt und volksnahen Royal. Mit seinen knapp 71 Jahren hat der Sohn von Queen Elizabeth II. nicht nur unzählige Länder bereist und fremde Kulturen kennengelernt, sondern auch Erfahrungen gesammelt, die vielleicht nicht jeder dem künftigen König von England zutrauen würde.

Prinz Charles war schon in den 1980ern für jeden Spaß zu haben

Eine solche Erfahrung reicht zurück ins Jahr 1985 - damals war Prinz Charles 37 Jahre jung, mit seit vier Jahren mit Prinzessin Diana verheiratet und stolzer Vater des dreijährigen Prinz William und des wenige Monate alten Prinz Harry. Trotz seiner familiären Pflichten ließ es sich Prinz Charles nicht nehmen, im Namen der britischen Krone etliche Termine wahrzunehmen. Zwar gab es damals noch keine Social-Media-Kanäle wie Instagram oder Facebook, doch die Royals wurden schon in den 1980er Jahren auf Schritt und Tritt von der Presse und von Fotografen verfolgt.

Prinz Charles als König des Breakdance! DIESE Szenen überraschen

Rückblickend ist das ein echter Glücksfall, denn sonst wären der Nachwelt diese Szenen vermutlich vorenthalten geblieben. Prinz Charles besuchte 1985 eine Veranstaltung, bei der sich alles um das Thema Breakdance drehte. Der Thronfolge hatte, elegant in perfekt sitzendem Anzug mit Schlips und Kragen, sichtlich Spaß daran, sich unter die Tanzkünstler zu mischen, wie ein Videoclip der Veranstaltung auf YouTube zeigt. Doch dann geschah, womit kaum einer gerechnet hatte: Prinz Charles versuchte sich selbst beim Breakdance!

Im Video: Prinz Charles stellt Tanz-Talent beim Breakdance unter Beweis

Unter dem stürmischen Applaus der Breakdance-Profis ließ sich der damals 37-Jährige dazu überreden, unter flackernden Discolichtern selbst das Tanzbein zu schwingen. Kurzerhand wurden Prinz Charles grundlegende Tanzschritte beigebracht, die der Sohn von Queen Elizabeth II. formvollendet und mit vollem Körpereinsatz, wenn auch etwas steif, auf die Tanzfläche zauberte. Wer sich Prinz Charles als Tänzer nicht vorzustellen vermag, kann sich an den Filmaufnahmen bei YouTube ergötzen:

Ob der britische Thronfolger auch heute noch für eine Runde Breakdance zu haben ist oder ob Prinz Charles mit seinen Enkelkindern Prinz George, Prinzessin Charlotte, Prinz Louis und Archie Harrison lieber mit weniger Körpereinsatz herumtollt, ist leider nicht bekannt...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser