Von news.de-Redakteur - Uhr

Wie Nostradamus und Baba Wanga: Zeitreisender schockt aktuell mit Dezember-Vorhersage

Er muss es ja wissen. Oder doch nicht? Ein angeblicher Zeitreisender versetzt die sozialen Netzwerke in Aufruhr. Mit seiner Dezember-Vorhersage wandelt er auf den Spuren von Nostradamus und Baba Wanga. Oder doch eher den Gebrüdern Grimm?

Ein Zeitreisender warnt im Netz vor einschneidenden Veränderungen. Bild: AdobeStock / 1STunningART (Symbolbild)

Zur Weihnachtszeit gehören Märchengeschichten natürlich dazu. Wer würde schon darauf verzichten wollen? Dazu könnte man vielleicht auch die Ausführungen eines angeblichen Zeitreisenden zählen, der aktuell vor einem Weihnachtsfest warnt, das den Lauf der Welt angeblich komplett auf den Kopf stellen soll. Der Zeitreisende, der im Netz unter dem Nicknamen "Thatonetimetraveler" immer wieder von sich reden macht, behauptet, aus dem Jahr 2485 zu stammen.

TikTok-Zeitreisender "Thatonetimetraveler" macht Schock-Vorhersage

Bekannt wurde er für seine Warnungen, dass die Menschen demnächst vor einer großen Entdeckung im Atlantischen Ozean stehen würden. Ohne Beweise für irgendetwas zu haben, gibt er (auf den Spuren von Nostradamus und Baba Wanga) nun kurze Informationen zu zwei bestimmten Daten im Dezember (siehe Video weiter unten). Und die haben es in sich! In seinem letzten Posting erklärte "Thatonetimetraveler": "Am 20. Dezember werden acht Menschen durch die Energiewellen der Sonne Superkräfte erhalten." Eine märchenhafte Vorstellung, oder? Die Gebrüder Grimm hätten sicherlich ihre Freude daran.

Doch damit nicht genug! Denn "am 25. Dezember (dem Weihnachtstag) wird etwas Großes passieren, das die Welt schockiert und die Art, wie die Menschen leben, für immer verändert." Nicht, dass in einer Krippe zwischen Ochs und Esel noch ein Kind geboren wird, das später zu Weltruhm gelangen wird. Dazu schweigt sich der angebliche Zeitreisende allerdings aus. Dafür versichert er allerdings: "Der große Tag wird für Jahrhunderte in Erinnerung bleiben. Das wird zu 100 Prozent beweisen, dass ich ein Echtzeit-Reisender bin, vergesst das Datum nicht."

Zeitreisender warnt bei TikTok vor Alternativ-Universum

Übrigens ist die Konkurrenz im Zeitreise-Business ganz schön hart. Denn beim sozialen Netzwerk TikTok ist noch ein weiterer User auf den Zug aufgesprungen. Er versicherte zuletzt, er wolle die Menschen warnen, dass drei Teenager im Dezember mit einem T. Rex-Dinosaurier-Ei ein Portal zu einem alternativen Universum öffnen werden. Aber Drachen gehören ja auch zu einem anständigen Märchen dazu ...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de