Uhr

Metzel-Mord in Lightcliffe, England: Frischverheiratete zerstückelt in Koffer entdeckt - Verdächtiger festgenommen

Gerade noch hatte sie ihre Traumhochzeit gefeiert - nun ist Dawn Walker aus der englischen Grafschaft West Yorkshire tot. Die Leiche der Frischvermählten wurde zerstückelt in einem Koffer entdeckt, die Polizei vermeldete eine Festnahme.

In der englischen Grafschaft West Yorkshire ist die Polizei nach dem Fund einer zerstückelten Frauenleiche mit Mordermittlungen beschäftigt (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / olly

Für Dawn Walker aus der englischen Grafschaft West Yorkshire hatte gerade erst die glücklichste Zeit in ihrem Leben begonnen - doch nun ist die 52-jährige Britin tot, aus dem Leben gerissen durch ein unfassbares Verbrechen. Wie unter anderem im britischen "Daily Star" zu lesen ist, wurde die zerstückelte Leiche der Frischvermählten unweit von Halifax in einem Koffer entdeckt.

Metzelmord in West Yorkshire: Frauenleiche in Koffer entdeckt

Die sterblichen Überreste von Dawn Walker wurden am 31. Oktober 2021 in der Aysgarth Avenue in Lightcliffe, unweit der Ortschaften Brighouse, Halifax und Huddersfield entdeckt. Dawn Walker, die nur vier Tage zuvor geheiratet hatte, erst vor 18 Monaten Mutter eines Sohnes wurde und zwei weitere Kinder hat, war von ihrem Mörder in einem Koffer gestopft und unweit einer Grünanlage wie Müll entsorgt worden.

Festnahme nach Tötungsdelikt: Ehemann (45) unter Mordverdacht

Nach dem Leichenfund konnte die Polizei bereits einen Tatverdächtigen festnehmen: Bei dem Mann, der unter dringendem Mordverdacht steht, soll es sich um den 45-Jährigen handeln, der Dawn Walker nur wenige Tage vor ihrem Tod heiratete. Der Tatverdächtige, ein dreifacher Familienvater, soll seine frischangetraute Frau erdrosselt haben, ist in der "Daily Mail" zu lesen. Nach weiteren Tatverdächtigen werde derzeit nicht gefahndet, war bei "Yorkshire Live" zu lesen.

Mann (45) nach Leichenfund in Lightcliffe festgenommen - Nachbarn bestürzt nach Bluttat

Im direkten Umfeld von Dawn Walker ist die Bestürzung nach dem Mordfall groß. "Sie war die vernünftigste Person, die man sich vorstellen kann", wurde ein Bekannter des Mordopfers zitiert. Sie sei immer freundlich und liebevoll gewesen - für die Anwohner von Dawn Walkers Wohnort Lightcliffe ist es unvorstellbar, dass ihre Nachbarin nun nicht mehr lebt.

Schon gelesen? Ehemann ermordet, Leiche sexuell missbraucht - Mordverdächtige auf freiem Fuß

Polizei in West Yorkshire ermittelt im Mordfall Dawn Walker

Um den Mord an Dawn Walker aufzuklären, hat die Polizei in West Yorkshire eine Mordkommission eingerichtet. Derzeit suchen die Ermittler fieberhaft nach einem anonymen Anrufer, der das Tötungsdelikt telefonisch bei der Polizei meldete. Zudem tappen die Ermittler noch im Dunklen, was sich vor dem am Sonntagnachmittag abgesetzten Notruf und dem darauffolgenden Leichenfund abgespielt hat. Zudem ist die Polizei auf Zeugenaussagen angewiesen, um zu rekonstruieren, was sich am 31. Oktober 2021 am frühen Nachmittag in und um die Aysgarth Avenue, den späteren Leichenfundort, abgespielt hat.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de