Von news.de-Redakteurin - Uhr

Nach Selbsttest-Erklärvideo: Kinder-Quälerei! Besorgte Eltern wüten gegen Augsburger Puppenkiste

In vielen Schulen in Deutschland herrscht Testpflicht. Um Kindern die Angst davor zu nehmen, veröffentlichte das Bayerische Kultusministerium ein Erklärvideo der Augsburger Puppenkiste. Besorgte Eltern bringt das jedoch auf die Palme.

Dr. Kasperl erklärt auf YouTube, wie ein Corona-Selbsttest funktioniert. Bild: dpa

Nach den Osterferien herrscht in vielen Bundesländern Testpflicht an den Schulen. Das man vor einem solchen Corona-Test keine Angst haben muss, will die Augsburger Puppenkiste zeigen. In einem kurzen YouTube-Video erklärt der Kasperl nämlich, wie ein solcher Test funktioniert. Doch besorgten Eltern, Corona-Leugnern, Querdenkern und Co. passt die kindgerechte Aufklärung offenbar so gar nicht. Sie zetteln einen Shitstorm an und lösen damit pures Unverständnis aus.

Augsburger Puppenkiste löst Shitstorm mit Corona-Aufklärvideo aus

Das Bayerische Kultusministerium veröffentlichte das Video am 10.04.2021 auf seinem YouTube-Kanal und will Schüler:innen die Angst vor einem Coronatest nehmen. Innerhalb von acht Minuten erklärt Dr. Kasperl, wie der Selbsttest richtig angewendet wird, damit nichts schief geht.

Bislang wurde das Video von fast einer halbe Millionen Menschen gesehen. "Beste Möglichkeit, den Kindern die Angst und die Hemmungen zu nehmen. Ich LIEBE die Augsburger Puppenkiste seit frühester Kindheit und das bleibt auch bis zum Ende meines Lebens. Sie ist und bleibt eine Bereicherung", heißt es in einem Kommentar. "Danke, liebe Puppenkiste, daß Ihr Euch die Mühe gemacht habt und Kindern so die, von einigen Schwurblern und Leugnern, erzeugte Angst nehmt", ergänzt ein weiterer. "Toll gemacht! Und jetzt bitte noch einen Film für die Eltern die ihren Kindern immer so viel Angst machen :-). Titel: 'Wie gebe ich meinen Kindern Selbstvertrauen und Zuversicht in schwierigen Zeiten.' Nächste Zeile: 'Wie verhindere ich, dass ich meine eigenen irrationalen Ängste auf meine Kinder übertrage?'", wünscht sich eine YouTube-Nutzerin.

Kinder-Quälerei! Besorgte Eltern wüten gegen Marionettentheater

Doch wie sollte es anders sein: Bei Corona-Leugner und besorgten Eltern sorgt das Erklär-Video für Wut. Sie werfen den Machern gezielte Propaganda und Unterstützung von Kinder-Quälerei vor. Des Weiteren sprechen sie davon, dass Kinder ihrer Rechte beraubt werden und dauerhaft Schaden nehmen würden.

Lesen Sie auch: HIER müssen sich Schüler:innen jetzt testen lassen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de