23.02.2021, 08.12 Uhr

Pädophilie in Volusia: Mädchen (13) aus Motelzimmer befreit! Polizei verhaftet halbnackten Pädo

Weil sie nicht von der Schule heim kehrte, alarmierte die Großmutter einer 13-Jährigen im US-Bundesstaat Florida die Polizei. Die Suche nach dem vermissten Mädchen führte die Polizei schließlich zu einem Motel und einem deutlich älteren Mann.

Polizei rettet vermisstes Mädchen aus Motelzimmer. Bild: Screenshot YouTube Volusia Sheriff's Office / SCREEN

Der Albtraum aller Eltern: Ein 13-jähriges Mädchen aus Oak Hill im US-Bundesstaat Florida kehrte am Donnerstag nicht von der Schule heim. Die Großmutter des Kindes alarmierte die Polizei. Schließlich wird die 13-Jährige nach einem Hinweis einer Freundin gefunden: In einem dunklen Motelzimmer mit einem halbnackten Mann.

Polizei sucht vermisstes Mädchen aus Oak Hill - Hinweise einer Freundin helfen bei Suche

Wie das Volusia County Sheriff's Office mitteilt, wurde das Mädchen gegen 18.15 Uhr (Ortszeit) als vermisst gemeldet. Sie sei von der Schule nicht nach Hause gekommen. Die Polizisten begannen umgehend mit der Suche nach der 13-Jährigen.Deputy Royce James sprach dafür auch mit einer Freundin der Vermissten. Das Mädchen sagte ihm, dass sich die 13-Jährige mit einer Internetbekanntschaft treffen und in ein Motel gehen wollte. Beim Namen des Mannes war sich das Kind nicht so sicher. Es meinte, dass er mit einem T anfange und aus Orlando stamme.

13-Jährige in dunklem Motelzimmer bei 22-Jährigem gefunden

James klapperte daraufhin sämtliche Motels in der Umgebung ab. Mit einem Foto befragte er die Angestellten an den Rezeptionen nach Hinweisen auf das vermisste Mädchen. Doch erst im dritten Motel wurde er fündig. In der Besucher-Liste des Tages tauchte der Name Tyler Thompson auf, der mit einer Adresse aus Orlando eincheckte. Mit einer Bodycam filmte der Polizist die Festnahme.

Pädophiler verhaftet und gegen Kaution wieder freigelassen

Die Polizisten gingen zum Zimmer des Mannes und klopften an die Tür. Schließlich öffnete Thompson die Tür. Er trug lediglich eine kurze Hose. "Wo ist sie?", fragt der Polizist den Tatverdächtigen. Das vermisste Mädchen kam plötzlich angerannt und umarmte den Deputy. Auf die Frage, ob es ihr gut gehe oder ob sie verletzt sei, sagte die 13-Jährige, dass sie Magenschmerzen habe. Sie wurde anschließend medizinisch untersucht und befragt. Der 22-Jährige wurde verhaftet und vorerst ins Volusia County Branch Jail gebracht. Am Freitagabend wurde er gegen eine Kaution von 15.000 US-Dollar jedoch wieder freigelassen.

Lesen Sie auch:Erschreckende Studie! So viele Männer sind pädophil.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser