27.01.2021, 13.51 Uhr

Schrecklicher Kindstod in Mississippi: Einfach ausgesetzt! Vater lässt Mädchen (2) allein - Kind tot

Im US-Bundesstaat Mississippi sorgt der Tod eines kleinen Mädchens für Entsetzen. Sein Vater hat es einfach im Wald ausgesetzt und ist verschwunden. Die Zweijährige starb ganz allein. Die Polizei sucht jetzt nach dem Mann.

Ein zweijähriges Mädchen starb in einem Wald, nachdem sie dort ausgesetzt wurde. (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ Petr Bonek

Was muss dieses zweijährige Mädchen vor seinem Tod durchgemacht haben? Diese Frage stellt sich unweigerlich in einem erschütternden Todesfall, über den der "Daily Star" am Mittwoch berichtete.

Mädchen im Wald ausgesetzt: Zweijährige stirbt ganz allein

Laut dem Medienbericht starb das Mädchen ganz allein in einem Wald nahe der Stadt Lake im US-Bundesstaat Mississippi, nachdem es von seinem Vater James Harrison zusammen mit seinem Halbbruder (7) in einem Truck ausgesetzt worden war. Der Junge lief irgendwann davon, um Hilfe zu holen. Er sprach einen Jäger an. Dieser alarmierte die Polizei. Als sie nach einer langen Suche den Truck wiederfanden, stießen sie wenig später auf die Leiche der Zweijährigen. Die Polizei vermutet, dass das Kind an einer Unterkühlung gestorben ist. Um die genaue Todesursache zu benennen, muss der Autopsiebericht abgewartet werden.

Vater setzte Kinder im Wald aus - Stiefsohn überlebte

Bevor James Harrison seine Kinder am vergangenen Donnerstag im Wald aussetzte, soll er sich mit seiner Frau Amy Harrison über seinen Drogenkonsum gestritten haben. Amy sprang deshalb an einer Tankstelle aus dem Wagen, um ihre Freunde anzurufen, um sie abzuholen. Als sie zum Telefonieren verschwand, fuhr James Harrison einfach mit den Kinder davon.

Mutter wegen Vernachlässigung angeklagt

Amy Harrison meldete sich am Freitag bei der Polizei, weil sie nichts von ihrem Mann gehört hat. Kurz darauf wurde sie wegen der Vernachlässigung ihrer Kinder angeklagt. Ihr Sohn wurde in eine Pflegeeinrichtung gebracht.

Schon gelesen? Schwere Verletzungen! Kochshow-Star ermordet Tochter (3)

Polizeifahndung! Polizei sucht nach Vater James Harrisson

Von James Harrison fehlt noch immer jede Spur. Die Polizei sorgt sich um seinen geistigen und gesundheitlichen Zustand. Er sei Typ-1-Diabetiker. Ob er seine Medizin dabei hat, ist unklar. Er wurde am Freitag ohne Schuhe gesehen, als er Passanten nach seiner Freundin fragte. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/loc/news.de

Themen: