Von news.de-Redakteurin - 22.01.2021, 10.04 Uhr

"The Simpsons"-Orakel schlägt zu!: Wurde dieses Kamala-Harris-Outfit bereits vor 10 Jahren prophezeit?

Die "Simpsons" haben es schon wieder getan: Eine alte Folge hat offenbar einige Details der Amtseinführung von Joe Biden verraten - und das vor mehr als zehn Jahren. Im Netz überschlagen sich die Theorien, warum die TV-Serie ständig Ereignisse prophezeit.

Haben die Macher der "Simpsons" die Vize-Präsidentschaft von Kamala Harris vorhergesagt? Bild: dpa

Schon wieder sorgt eine alte Folge der "Simpsons" im Netz für Aufruhr. Angeblich hat die US-Zeichentrickserie erneut ein aktuelles Ereignis vorhergesagt. Zwischen "Bart to the Future" (Staffel 11, Folge 17) sind deutliche Parallelen zur Amtseinführung von Joe Biden zu erkennen. So sind sich das Outfit von Lisa Simpson und Vize-Präsidentin Kamala Harris verblüffend ähnlich. Zufall?

Prophezeiten "Die Simpsons" bereits 2000 die Vize-Präsidentschaft von Kamala Harris?

Die "Simpsons"-Episode zeigt Lisa als Nachfolgerin vom US-Präsidenten Donald Trump. Dabei trägt sie einen violetten Blazer und eine Perlenkette. Die Ähnlichkeit mit der Realität ist bemerkenswert: Kamala Harris trug bei der Inauguration des neuen US-Präsidenten ebenfalls ein violettes Outfit von Christopher Joh Rogers und Sergio Hudson sowie einer Kette von Wilfredo Rosado. Twitter-Nutzer sind überzeugt, dass die "Simpsons" die Vize-Präsidentschaft der 56-Jährigen vorausgesagt haben. "'The Simpsons' seemed to get it right again -- by predicting part of the inauguration" (auf Deutsch: "'Die Simpsons' scheinen wieder richtig zu liegen - indem sie einen Teil der Amtseinführung vorhersagen", schreibt ein Twitter-Nutzer.

"The Simpsons did it again. At this point, this is scary" (auf Deutsch: "Die Simpsons haben es wieder getan. Bis zu diesem Punkt, es ist beängstigend"), heißt es in einem anderen Tweet. Oder ist Kamala Harris etwa einfach ein "Simpsons"-Fan und hat die Prophezeiung bewusst wahr werden lassen?

Wieso liegen die "Simpsons" mit ihren Vorhersagen so oft richtig?

Doch damit nicht genug: Auch den Auftritt von Tom Hanks sollen die Macher der "Simpsons" vorhergesagt haben. Der Schauspieler moderierte die Sendung "Celebrating America", die die traditionellen "Inaugural Balls" ersetzen sollte. "HOW DO THE SIMPSONS ALWAYS PREDICT THIS SHIT", (auf Deutsch: "Wie sagen die Simpsons immer nur diese Scheiße voraus") fragt sich ein Twitter-Nutzer.

So glaubt einer, dass Gott bei den Machern der Zeichentrickserie abschaut. "I have a theory that Matt Groening is just trying to make comedy, and some cosmic force of reality keeps going 'haha, that's funny, let's actually make that happen'" (auf Deutsch: "Ich habe die Theorie, dass Matt Gröning nur versucht, Comedy zu machen, und eine kosmische Kraft der Realität geht weiter 'haha, das ist lustig, lasst uns das tatsächlich geschehen lassen'"), fügt ein weiterer hinzu."The creators built a time machine, they use it each time they don't have a good enough plot, and use something from the future" (auf Deutsch: "Die Macher haben eine Zeitmaschine gebaut, die sie jedes Mal benutzen, wenn sie keinen guten Plot haben, und verwenden daher etwas aus der Zukunft"), heißt es in einem anderen Tweet.

Seit Jahren werden der US-Kultserie hellseherische Fähigkeiten nachgesagt. So prophezeiten die "Simpsons" bereits, dass Donald Trump einmal US-Präsident werden wird oder die Tigerattacke auf den Magier Roy Horn. Wir dürfen gespannt sein, welche Szenen künftig wahr werden.

Lesen Sie auch:Weltuntergang im Januar 2021! Simpsons schocken mit düsterer Prognose.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser