18.12.2020, 10.00 Uhr

Monster-Missbrauch in Albuquerque: Leiche in Gully versteckt! Junge (15) vergewaltigt und tötet Cousine (9)

Wie konnte es zu zu dieser schrecklichen Tat kommen? Im US-Bundesstaat New Mexico fällt ein 15-Jähriger über seine neunjährige Cousine her, tötet das Mädchen und versteckt die Leiche in einem Abwasserschacht.

Ein 15-Jähriger hat seine 9-jährige Cousine getötet. Bild: AdobeStock / lassedesignen (Symbolbild)

Was für eine unglaublich schreckliche Tat! Wie die britische "Daily Mail" berichtet, muss sich der 17-jährige Jeremiah M. in Albuquerque, im US-Bundesstaat New Mexico, vor Gericht wegen der Vergewaltigung und des Todes seiner neunjährigen Cousine verantworten. Der Teenager war zum Tatzeitpunkt erst 15 Jahre alt. Er soll trotzdem nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden.

Lesen Sie auch: Krankenschwester tötet Tochter (2) und nimmt sich selbst das Leben

Junge vergewaltigt und tötet Cousine (9)

Wie die Staatsanwaltschaft laut "Daily Mail" erklärt, sei der Junge über die neunjährige Aaliyah hergefallen, als sie in seinem Elternhaus übernachtet habe. Jeremiah habe das Mädchen zunächst vergewaltigt und es danach erwürgt, wie eine Untersuchung der Leiche schließlich ergeben habe. Zudem habe die Neunjährige innere Verletzungen erlitten, als der damals 15-Jährige auf ihren Brustkorb getreten sei. Aus diesem Grund steht der Teenager zudem wegen Mordes vor Gericht.

Nach Vergewaltigung und Tod: 15-Jähriger entsorgt Leiche von Cousine in Gully

Nach der Tat habe der Junge die Leiche seiner Cousine in einen Abwasserschacht in der Nähe geworfen, wird berichtet. Gegenüber seiner Familie habe er die Tat verschwiegen. Als die Mutter des mutmaßlichen Täters am Morgen nach ihrer Nichte sehen wollte, habe sie diese nicht auffinden können. Aus diesem Grund soll sich die Frau sofort auf die Suche nach ihr gemacht haben.

Erst als sie nach ihrer erfolglosen Suchaktion nach Hause zurückgekehrt sei, habe ihr Sohn gestanden, dass er für die Tat verantwortlich sei und "etwas Schlimmes getan" habe. Der alarmierten Polizei erklärte der Junge schließlich, wo sie den Leichnam des Mädchens finden könnten. Wann ein Urteil in dem Prozess zu erwarten ist, bleibt vorerst unklar.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de