01.08.2020, 06.43 Uhr

Hamburg Pride Demo am 01.08.2020: Fahrradtour statt CSD! HIER drohen heute Verkehrseinschränkungen

Ursprünglich hätte der Hamburger Christopher Street Day 2020 unter dem Motto "Keep on fighting, together" stattfinden sollen - aufgrund der Corona-Pandemie wurde der CSD zu einer Fahraddemo am 01.08.2020 umgewandelt. Das müssen Sie zu Route und Straßensperrungen wissen.

Der Christopher Street Day in Hamburg kann wegen der Coronavirus-Pandemie 2020 nicht wie gewohnt stattfinden. Bild: Markus Scholz / picture alliance / dpa

Mit dem Christopher Street Day, kurz CSD, wird jedes Jahr an Ereignisse Ende Juni 1969 in New York erinnert: Polizisten stürmten damals in Manhattan die Bar "Stonewall Inn" in der Christopher Street und lösten einen mehrtägigen Aufstand von Schwulen, Lesben und Transsexuellen gegen die Willkür aus.

Christopher Street Day 2020 von Corona-Pandemie beeinflusst: Keine Straßen-Prides erlaubt

Normalerweise nehmen jedes Jahr allein in Berlin Hunderttausende am CSD teil. Wegen der Corona-Krise sind in Deutschland jedoch auf absehbare Zeit keine Großveranstaltungen erlaubt. Das sichtbarste Event der LGBTI-Community fällt deshalb in seiner bewährten Version nicht nur in Berlin aus, sondern auch in Städten wie Hamburg. Es wird ein Sommer ohne Straßen-Pride.

FOTOS: Pride Month Juni: Das sind die größten LGBT-Ikonen
zurück Weiter Pride Month Juni: Das sind die größten LGBT-Ikonen (Foto) Foto: Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com/spot on news Kamera

CSD in Hamburg wird zu Fahrraddemo: "Keep on riding, together" am 01.08.2020

Das trifft auch den Christopher Street Day in Hamburg. Ursprünglich hätte die Pride Week in der Hansestadt vom 18. Juli bis 2. August stattfinden sollen, das CSD-Straßenfest war vom 31. Juli bis 2. August 2020 geplant. Nun wird "Hamburg Pride" mit einer Fahrrad-Demo den diesjährigen Christopher Street Day feiern. Die Fahrraddemo soll nicht unter dem eigentlich geplanten Motto "Keep on fighting, Together" laufen, sondern in leicht abgewandelter Form: "Keep on riding, Together." Die Veranstaltung beginnt am Samstag, dem 01.08.2020 um 12.00 Uhr.

In Hamburg hieß es zur geplanten Parade am 1. August, ein rollender Demonstrationszug erscheine als "Kompromiss in Corona-Zeiten" als sicherere Möglichkeit, politische Forderungen sichtbar in die Öffentlichkeit zu tragen. "Denn genau dort gehören der CSD und seine Botschaften hin: auf die Straße, ins Herz unserer Stadt."

Hamburg Pride feiert Fahrrad-Demo am 01.08.2020 als CSD-Ersatz: Das ist die Route

Los geht's mit der Fahrrad-Demo, die zur Wahrung der Abstandsregeln angekündigt wurde, am 01. August 2020 an der Hamburger Binnenalster. Maximal 3.000 Personen dürfen an der Hamburger Fahrrad-Demo teilnehmen. Die Route der Demo führt über eine Länge von rund acht Kilometern vom Jungfernstieg, Esplanade, Stephansplatz und Gorch-Fock-Wall über Holstenwall, Millerntorplatz, Reeperbahn, Holstenstraße, Max-Brauer-Allee und Altonaer Straße weiter zum Kleinen Schäferkamp, Schröderstiftstraße, Edmund-Siemers-Allee und Theodor-Heuss-Platz zurück zum Neuen Jungfernstieg. Das Finale der CSD-Demo ist am Bahnhof Dammtor eingeplant.

Straßensperrungen und Verkehrseinschränkungen in Hamburg wegen CSD-Fahrraddemo am 01.08.2020

Wenn die Fahrraddemo zum Christopher Street Day 2020 in der Hamburger Innenstadt über die Bühne geht, ist am 01.08.2020 in der Zeit zwischen 12.00 Uhr und etwa 14.30 Uhr mit Verkehrseinschränkungen in der Hamburger City zu rechnen.

Diese Regeln gelten bei der Fahrrad-Demo zum CSD 2020 in Hamburg

Um die Ausbreitung der Corona-Pandemie bei den CSD-Feierlichkeiten zu verhindern, wird bei der Veranstaltung mit Durchsagen und Plakaten auf einzuhaltende Hygiene- und Abstandsregeln hingewiesen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und sich der Veranstaltung fernzuhalten, falls Covid-19-Symptome oder Anzeichen einer Atemwegserkrankung vorliegen.

Absage wegen Corona-Pandemie: Diese Events zum Christopher Street Day 2020 in Hamburg fallen aus

  • Pride Night und CSD-Eröffnungsfeier am 18. Juli 2020
  • Pride Ahoi am 24. Juli 2020
  • Pride House vom 26. bis 30. Juli 2020
  • Regenbogentag auf dem DOM am 30. Juli 2020
  • CSD-Straßenfest vom 31. Juli bis 2. August 2020
  • Electro Pride am 31. Juli 2020
  • Pink Pauli am 1. August 2020

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser