26.06.2020, 11.24 Uhr

Tödlicher Unfall in Altenkirchen, Thüringen: Horror-Crash! LKW fährt in Haus - Fahrer tot

In Altenkirchen kam es am Freitag zu einem schrecklichen Unfall. Ein Lastwagen fuhr frontal in ein Wohnhaus. Daraufhin stürzte es ein. Der LKW-Fahrer starb bei dem Crash. Die Unfallursache ist bislang nicht bekannt.

In Altkirchen in Thüringen ist ein LKW-Fahrer in ein Haus gefahren und gestorben. Bild: picture alliance/Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa

Beim Frontalcrash in ein Haus ist am Freitag ein Lastwagenfahrer im thüringischen Altkirchen (Altenburger Land) gestorben. Das Haus - laut Polizei ein unbewohntes Nebengebäude - ist eingestürzt und der Lkwweitgehend von Trümmern bedeckt.

LKW-Unfall in Altenkirchen! Keine weiteren Opfer nach Todes-Crash

Dadurch verzögerte sich die Bergung des Toten. Das Technische Hilfswerk wurde zur Unterstützung zugezogen. Von weiteren Opfern sei nicht auszugehen, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur.

Wie kam es zu dem Unfall in Altenkirchen?

Wie es genau zu dem Unfall auf gerader Strecke kam, war vorerst unklar. Es handelt sich um eine Tempo-30-Zone. Direkt neben dem eingestürzten Gebäude stehen Wohnhäuser. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei zunächst keine Angabe machen. Die Straße war am Freitagvormittag voll gesperrt. 

Lesen Sie auch: Instagram-Schönheit (18) nach Horror-Unfall auf Bali gestorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser