11.05.2020, 10.21 Uhr

Schocker-News der Woche: Erschreckend! Vater vergewaltigt eigenes Baby, Mann köpft Schwester

Ein Junge wird von seinem Vater vergewaltigt, eine junge Frau wird von ihrem eigenen Bruder enthauptet und in Bulgarien sorgt Andrea Ivanova mit ihren unglaublichen XXL-Lippen für Schlagzeilen. Das waren die Schocker der Woche.

Die Schocker-News der Woche bei news.de. Bild: Adobe Stock/chalabala

Nicht immer sind Nachrichten lustig und albern. Oft genug machen sie uns fassungslos, traurig und wütend. Auch in dieser Woche erschütterten uns eine ganze Reihe von Schlagzeilen, die einfach nur ein Kopfschütteln auslösen. Das waren die Schocker der Woche abseits der Corona-Pandemie!

Vater zeugt Baby, um es täglich zu vergewaltigen

Es ist eine schier abscheuliche Geschichte, die jüngst das Berliner Landgericht beschäftigte. Dort muss sich aktuell ein Vater für den Missbrauch seines Sohnes verantworten. Doch es kommt noch schlimmer: Nach Angaben der Anklage hatte sich der Pädophile ein Kind angeschafft, um es dann jahrelang zu vergewaltigen. Seine abscheulichen Taten soll Denis. S, so der Name des Beschuldigten, in einem Video dokumentiert haben. Besonders erschreckend: Trotz jahrelangen Martyriums griffen die Behörden nicht ein. Die ganze unglaubliche Geschichte lesen Sie hier.

Bruder köpft Schwester, weil sie wegrannte - tot

Unfassbar, was ein Bruder seiner eigenen Schwester angetan haben soll. Im Nordosten Afghanistans hat sich ein schreckliches Familiendrama abgespielt. Nach Angaben der Polizei wurde eine junge Frau brutal enthauptet. Der mutmaßliche Täter: ihr Bruder. Ersten Erkenntnissen nach handelt es sich bei der Horror-Tat offenbar um einen Ehrenmord. Demnach sei die junge Frau vor ihrem Tod gemeinsam mit ihrem Freund vor ihrer Familie geflüchtet. Ihre Liebe zu dem jungen Mann bezahlte sie nun offenbar mit dem Tod. Die ganze unglaubliche Geschichte lesen Sie hier.

Andrea Ivanova hat die größten Lippen der Welt

Für einen echten Schock-Moment sorgte in dieser Woche auch Andrea Ivanova. Die 22-jährige Bulgarin behauptet, die größten Lippen der Welt zu besitzen. Und den Beweis dafür lieferte die "menschliche Barbie-Puppe" auch prompt noch dazu. Mit einem Foto schockt sie ihre Follower mit dem prallen Ergebnis. Ob das wirklich noch schön ist, darüber lässt sich streiten. Ivanova selbst hat jedenfalls noch lange nicht genug. Sie will noch mehr Hyaluronsäure-Injektionen. Die ganze unglaubliche Geschichte sowie das Schock-Bild, gibt es hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser