In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
04.02.2020, 10.40 Uhr

Ärzte-Pfusch bei Kaiserschnitt: Mediziner verstümmeln Baby-Gesicht 

Schock-Moment für eine junge Mutter (19) in Russland: Während der Kaiserschnitt-Geburt wurde ihr Neugeborenes im Gesicht verstümmelt. Besonders erschreckend ist die Ausrede der Mediziner.

In Russland wurde ein Baby bei der Geburt verstümmelt. (Symbolbild) Bild: Adobe Stock/Ilka Burckhardt

Es ist unvorstellbar, was eine junge Mutter in Russland durchmachen musste. Wie unter anderem die "Daily Mail" berichtet, kam es bei der Geburt ihres Kindes zu schlimmen Komplikationen. Dem Bericht nach wurde das Baby bei der Kaiserschnitt-Geburt im Gesicht verstümmelt. Offenbar hatten die Ärzte bei dem Eingriff zu tief geschnitten.

Ärzte verstümmeln Baby bei Kaiserschnitt-Geburt

Die 19-jährige Darya Kadochnikova hatte ursprünglich eine Geburt in einem öffentlichen Krankenhaus geplant. Kurz vor der Geburt wurde ihr jedoch mitgeteilt, dass ein Kaiserschnitt eine sicherere Option für das Baby sei. Als die junge Mutter schließlich aus der Narkose erwachte, war Darya geschockt, nachdem sie den tiefen Schnitt auf dem Gesicht ihrer Tochter erblickte.Bilder, die der britischen "Daily Mail" vorliegen, zeigen das Baby mit einem großen Schnitt neben der Nase unter dem rechten Auge.

Laut russischen Medien wurde der jungen Mutter von Ärzten mitgeteilt, dass sich ihr neugeborenes Kind während des Eingriffs "nicht zu viel hätte bewegen sollen". Berichten zufolge litt die junge Mutter nach dem Kaiserschnitt an hohem Fieber. Mittlerweile soll sich die 19-Jährige auf dem Weg der Besserung befinden. Ob der Vorfall Konsequenzen für das Krankenhaus haben wird, ist bislang nicht bekannt.

Lesen Sie auch: Autistisches Kind verschwunden - Polizei sucht mit Hubschrauber und Drohne

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser