16.12.2016, 08.58 Uhr

Carmen Geiss singt "Without a Warning": Schick oder Vollpanne? DAS ist ihr neues Musik-Video

Meine Herren! Da hat sich Proll-Millionärin Carmen Geiss aber mächtig in Schale geworfen. Im Musik-Video zu ihrem neuen Song "Without a Warning" zog die Geiss alle Register und überrascht mit guten Klängen und schönen Bildern.

Carmen Geiss hat ein neues Musik-Video veröffentlicht. Bild: dpa

"Without a warning": Der Titel des neuen Songs von Carmen Geiss ist Programm. Denn mit DIESEM Ergebnis hat sicher sie selbst nicht einmal gerechnet. In einem eleganten hautengen Spitzenkleid steht die 51-Jährige im Scheinwerferlicht und gibt ihre Gesangskünste zum Besten. Zugegeben, die Töne klingen arg elektronisch und nachbearbeitet, ihre typische köllsche Proll-Stimme ist nicht herauszuhören, aber die Bilder und Carmen Geiss an sich sind wirklich schön anzusehen.

Carmen Geiss ganz elegant im neuen Musik-Video zur Single "Without a Warning"

Auch der Song selbst hat durchaus Potenzial. Nicht ohne Grund wippt das Bein unweigerlich beim Anschauen des Musik-Videos. Carmen Geiss selbst ist stolz wie Oskar auf ihr neues Album. "Es ist soweit und das vor Weihnachten!!!!!Ich bin so glücklich über mein Album!!! Somit kann ich mich endlich musikalisch bei denen bedanken, die ich liebe!!!!", schreibt die Multimillionärin auf Facebook.

Carmen Geiss veröffentlicht erstes Album "Der Burner" - hier anhören!

"Der Burner" heißt das erste Album von Carmen Geiss und steht ab heute in den CD-Regalen. Die erste Single-Auskopplung "Without a Warning" gibt es direkt hier zum Reinhören und vor allem Reinsehen. Viel Spaß!

Lesen Sie auch: So sexy sah Carmen Geiss früher wirklich aus.

Carmen Geiss' Geheimnisse
«Von nix kommt nix»
zurück Weiter

1 von 14

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser