24.10.2016, 14.25 Uhr

Die Geissens: So sexy sah Carmen Geiss früher wirklich aus

Carmen Geiss ist als Millionärsgattin das Jetset-Leben gewöhnt - auch optisch passt die Blondine perfekt in die High Society. Doch noch vor einigen Jahren war die 51-Jährige alles andere als der flotte Feger, als den man sie heute kennt. Wie Carmen Geiss früher aussah, sehen Sie hier.

Carmen Geiss ist ohne Zweifel ein heißer Feger - doch wie sah die Gattin von Robert Geiss früher aus? Bild: Ursula Düren / picture alliance / dpa

Kaum jemand verkörpert das pralle Jetset-Leben so wie Carmen Geiss: Die Millionärsgattin, bekannt aus dem TV-Hit "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" liebt es, an der Seite ihres Ehemannes Robert Geiss in Monaco, Nizza und anderen schillernden Orten zu flanieren. Heute kennt man die 51-Jährige mit blondierter Mähne, Schmollmund und chirurgisch optimierter Figur - doch wie sah Carmen Geiss früher aus?

Carmen Geiss in jungen Jahren

Fakt ist: Carmen Geiss sah in jüngeren Jahren noch nicht ganz so mondän aus wie heute an der Seite ihres Gatten Robert Geiss. Doch wer denkt, die TV-Blondine war früher ein graues Mäuschen, der irrt. Wie ein aktueller Post auf ihrer offiziellen Facebookseite beweist, hatte die heute 51-Jährige schon immer ein Händchen, wenn es darum ging, für die Kamera zu posieren.

Carmen Geiss früher: Ihre Fans lieben den Jugend-Schnappschuss

Auf ihrer Profilseite bei Facebook zeigte die zweifache Mama jetzt ein Jugendbild aus ihrem Privatalbum. Selbst wenn die blonde Wallemähne für Carmen Geiss damals noch kein Thema war: Der verführerische Blick in die Kamera liegt Carmen Geiss offenbar im Blut. In einem fröhlichen Ringelshirt und mit einer Hand in der lockigen Kurzhaarfrisur posiert Carmen auf dem Schnappschuss und blickt mit Schmollmund in die Kamera.

Ihren Fans scheint der sympathische Schnappschuss zu gefallen: In den Kommentaren sind Bemerkungen zu lesen wie "Süß - bist ne ganz tolle" oder "Tolles foto Carmen, heute wie früher eine tolle Frau. Dein Robert kann stolz auf dich sein" oder schlicht und ergreifend "voll hübsch" - ob mit oder ohne Extensions und Schönheits-OPs ist Carmen Geiss bei ihren Fans also der Hit schlechthin.

So sündig und halbnackt zeigt sich Carmen Geiss ihren Fans

Doch Carmen Geiss kann auch anders: Offenbar fand der Star aus "Die Geissens" ein weiteres Foto in ihrer Privatsammlung, das sie ihren Fans nicht vorenthalten wollte. Doch diesmal ist der Schnappschuss eine Spur gewagter als das brave Bild aus Jugendjahren. Denn wer Familie Geiss kennt, der weiß: Carmen Geiss kann auch sexy und verführerisch!

Carmen Geiss macht Männerträume wahr

Auf dem Foto, das Carmen Geiss ebenfalls auf ihrer Facebook-Timeline postete, werden Männerträume wahr: Carmen Geiss posiert auf einer schnittigen Harley Davidson und zeigt ordentlich Haut. Ihre waffenscheinpflichtigen Kurven verdeckt die Millionärsgattin auf dem Schnappschuss nur mit einem knappen Bikini und einer schwarzen Lederjacke. Carmen Geiss als heiße Rockerbraut? Ihre Fans finden's jedenfalls klasse - das Foto hat bereits weit über 5.000 Likes erzielt.

Carmen Geiss' Geheimnisse
«Von nix kommt nix»
zurück Weiter

1 von 14

FOTOS: Die Geissens Robert und Carmen Geiss: Ihre 10 peinlichsten Fotos

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser