Von news.de-Redakteurin - 22.12.2019, 13.19 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag heute am 22.12.2019: Wo und wann am 4. Adventssonntag verkaufsoffen ist

Wer jetzt noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen hat, sollte sich sputen: Zwei Tage vor Heiligabend haben Sie am 22.12.2019 beim verkaufsoffenen Sonntag nochmal die Chance zum Shoppen. Doch wann und wo ist verkaufsoffen am 4. Advent?

Wann und wo ist verkaufsoffen am 22. Dezember 2019 zur Sonntagsöffnung? Bild: Stefan Sauer / dpa-Zentralbild / picture alliance / dpa

Sie gehören nicht zu denjenigen Zeitgenossen, die den Einkauf der Weihnachtsgeschenke bereits in den Sommermonaten abschließen? Sollte Ihnen noch das eine oder andere Präsent zur Bescherung an Heiligabend fehlen, gibt Ihnen der Einzelhandels-Gott eine letzte Chance, notwendige Besorgungen für das Weihnachtsfest zu erledigen - und das sogar außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Das Zauberwort heißt verkaufsoffener Sonntag, und ein solcher findet auch am 22.12.2019 statt.

Verkaufsoffener Sonntag am 22.12.2019: In welchen Bundesländern lockt der Sonntagsverkauf?

Zwei Tage vor Heiligabend werden in zahlreichen Bundesländern Sonntagsöffnungen stattfinden. Mit dabei beim verkaufsoffenen Sonntag am 22. Dezember 2019 sind neben Berlin und Brandenburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen auch Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Ohne verkaufsoffenen Sonntag am 22.12.2019 auskommen müssen hingegen die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, das Saarland und Thüringen.

Verkaufsoffener Sonntag aktuell am 22.12.2019 zum 4. Advent in Berlin und Brandenburg

Der Endspurt zum Geschenkekauf beginnt am 22.12.2019 zum verkaufsoffenen Sonntag in Berlin, genauer gesagt in den Stadtteilen Lichtenberg, Charlottenburg, Tempelhof und Spandau, wo Sonntagsöffnungen eingeplant sind. Auch in Brandenburg können Sie am 4. Advent zum verkaufsoffenen Sonntag nach Herzenslust shoppen gehen, wenn Sonntagsöffnungen in Finsterwalde, Bad Liebenwerda, Potsdam, Falkensee, Brandenburg an der Havel, Frankfurt (Oder), Zossen, Rangsdorf, Schwedt und Perleberg stattfinden.

Shopping am 4. Advent zum verkaufsoffenen Sonntag in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

Sie möchten zum verkaufsoffenen Sonntag lieber im Bundesland Niedersachsen bummeln gehen? Nichts leichter als das, die Geschäfte sind am 4. Advent zur Sonntagsöffnung in Cuxhaven und Bad Iburg geöffnet. Die Wirtschaft ankurbeln können Sie auch beim verkaufsoffenen Sonntag am 22. Dezember 2019 in Nordrhein-Westfalen: In NRW haben die Geschäfte nicht nur in Lage, Herten, Marl, Brühl und Eschweiler geöffnet, auch in Düren, Witten uns Olsberg werden Sonntagsöffnungen die Shopping-Fans am 4. Adventssonntag glücklich machen.

Sonntagsöffnung aktuell: Wann und wo ist verkaufsoffener Sonntag am 22.12.2019 in Sachsen?

Im Freistaat Sachsen gibt es am letzten Wochenende vor Weihnachten ebenfalls einen verkaufsoffenen Sonntag am 22.12.2019. Dabei wird es einen Sonntagsverkauf in Riesa, Freital, Wilsdruff, Bischofswerda, Kamenz und Görlitz geben, auch in Leipzig, Naunhof, Zwickau, Glauchau, Meerane, Reichenbach, Plauen, Zschopau, Annaberg-Buchholz sowie in Mittweida, Weißwasser und Aue soll es einen verkaufsoffenen Sonntag am 22. Dezember 2019 geben. Möglichkeiten, alle Weihnachtsgeschenke einzukaufen, gibt es am 4. Advent also reichlich!

Sonntagsverkauf lockt am 22.12.2019 zum verkaufsoffenen Sonntag in Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein

Sollte Ihnen am vierten Advent, dem 22.12.2019, in Sachsen-Anhalt der Sinn nach einem Einkaufsbummel stehen, sind Sie in Hettstedt, Aschersleben und Magdeburg an der richtigen Adresse, denn hier wird es einen verkaufsoffenen Sonntag am 22. Dezember 2019 geben. Nicht zuletzt lässt es sich am 22. Dezember 2019 zum verkaufsoffenen Sonntag auch in Schleswig-Holstein vortrefflich shoppen: In Eutin, Ratzeburg, Lütjenburg und Eckernförde werden die Geschäfte am vierten Adventssonntag eine Sonntagsöffnung anbieten.

Bitte beachten Sie: Alle Angaben zum verkaufsoffenen Sonntag am 22.12.2019 sind ohne Gewähr! Änderungen vorbehalten!

Schon gelesen? Zoff um Sonderregelung zum Thema Sonntagsöffnung! Jetzt schaltet sich Verdi ein

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser