27.05.2021, 10.52 Uhr

Brust-OP bei Daniela Katzenberger: Sie zeigt ihre neuen "Katzen-Berge"

Daniela Katzenberger hat sich erneut unters Messer gelegt und spach nach ihrer Brust-OP von neuer Lebensqualität. Für ihre neuen Brüste, die sie stolz auf Instagram zeigt, gibt es auch schon einen besonderen Namen: "Katzen-Berge".

Kultblondine mit unverwechselbarem Lächeln: Daniela Katzenberger. Bild: picture alliance/Tobias Hase/dpa

Nach der Geburt ihrer Tochter vor rund fünf Jahren fühlte sich TV-Star Daniela Katzenberger mit ihrer Oberweite nicht mehr wohl und legte sich nun nach langen Überlegungen unters Messer. Via Instagram zeigte die Kultblondine nun ihre neuen Brüste.

Daniela Katzenberger präsentiert auf Instagram neu hergerichtete Brüste

Darüber, dass sie sich die Brüste neu herrichten lassen will, hat Reality-TV-Star Daniela Katzenberger schon seit Längerem nachgedacht und auch gesprochen. Nach der Geburt von Tochter Sophia und durch das Stillen hatte sich die Oberweite verändert, was dazu führte, dass sie sich weniger gut in ihrer Haut fühlte. Nun hat die 34-Jährige ihren Plan in die Tat umgesetzt und sich beim Gang in eine Schönheitsklinik für die RTLZWEI-Serie "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" begleiten lassen. Parallel zu der Ausstrahlung hatte die Katze für ihre Instagram-Follower auch noch einen Vorher-Nachher-Vergleich auf Instagram. Für das pralle Ergebnis hat sie den passenden Namen "Katzen-Berge" gewählt und erklärte selbstbewusst zu dem Vergleich: "Mein Körper, meine Hupen, meine Entscheidung. Und ich kann euch sagen, es sind für mich nicht nur 2 neue Hammer-Möpse, sondern: Neue Lebensqualität!" Sie hätte niemandem einen Gefallen damit getan, sich noch weitere Jahre unwohl zu fühlen, so Daniela weiter.

Vorher-Nachher-Vergleich: Daniela Katzenberger präsentiert auf Instagram ihre neuen Brüste. Bild: Instagram / danielakatzenberger

DARUM bittet die Katze ihre Fans vor dem eigenen Gang zum Beauty-Doc

Bei aller Freude über die überstandene Operation und das Ergebnis gab es aber auch einige ernste Worte von Daniela Katzenberger an ihre Fans, die ebenfalls über einen Beauty-Eingriff nachdenken. Sie wolle nicht die "Spielverderber-Muddi" sein, aber äußerte trotzdem eine Bitte: "Brecht so eine Entscheidung NICHT übers Knie! Lasst euch Zeit, schaut euch mehrere Kliniken an, schreibt Leute bei Instagram an die dort waren, macht Beratungstermine, hört auf euer Bauchgefühl, denn das täuscht euch nie (weibliche Intuition und so)." Von ihrer Community gab es zu den neuen "Hupen" viele Komplimente. Katzen-Schwester Jenny Frankhauser steuerte in den Kommentaren zwei Wassermelonen-Emojis bei und dieser Insta-Nutzer schrieb: "Das Ergebnis ist wirklich toll geworden! Und wie du dich freust und strahlst. Da freut man sich mit!"

fcl1/fcl3/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser