23.07.2020, 20.18 Uhr

"Bauer sucht Frau": Narumol schockt mit Tränen-Drama! BsF-Star spricht von Trennung

Sie sind das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar schlechthin: Narumol und Josef Unterhuber. Doch nun schockte BsF-Liebling Narumol mit einer erschreckenden Trennungs-Beichte. Und das ausgerechnet an ihrem 10. Hochzeitstag.

Das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Narumol und Josef Unterhuber. Bild: RTL/Chris Hischhäuser

Eigentlich sollte der 10. Hochzeitstag ein ganz besonderes Erlebnis sein. Doch für das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar Narumol (55) und Josef (59) endete dieser Tag jetzt in einem wahren Tränenmeer. Vor laufender Kamera brechen bei Bäuerin Narumol sämtliche Dämme. Was ist los beim beliebten BsF-Paar?

"Bauer sucht Frau"-Paar Narumol und Josef: An ihrem 10. Hochzeitstag flossen die Tränen

Im Jahr 2009 lernen sich die Thailänderin und der Landwirt bei "Bauer sucht Frau" kennen und verlieben sich Hals über Kopf ineinander. Nur ein Jahr später heiraten die beiden und die heute 55-Jährige zieht mit Sack und Pack zu ihrem Bauern nach Bayern. Wenig später erblickt Tochter Jorafina (9) das Licht der Welt. Ihr Glück scheint perfekt. Doch nun offenbart Narumol, dass ihr Leben auf dem Bauernhof im Chiemgau alles andere als perfekt ist. Und das ausgerechnet an ihrem 10. Hochzeitstag.

Unglücklich auf dem Bauernhof! Narumol drohte Josef sogar mit Trennung

Unter Tränen erzählt sie im Gespräch mit RTL: "Für mich ist alles hart, den Bauernhof habe ich mir anders vorgestellt. Ich weiß jetzt, der Bauernhof ist viel Arbeit!" Manchmal habe sie sogar damit gedroht, ihre Sachen zu packen und den Hof für immer zu verlassen: "Ich hau' ab, ich kann nicht mehr.", habe sie im Gespräch mit Ehemann Josef erklärt. Doch Narumol weiß auch, wie sehr Josef sie liebt: "Er liebt mich so sehr, das merke ich", sagt Narumol vor den Kameras und streichelt ihm liebevoll über die Wange. "Josef hat mich sehr, sehr lieb, aber manchmal ist es eine harte Probe. Manchmal ist es hart, aber ich kämpfe.", gesteht die 55-Jährige.

Lesen Sie auch: Schock-Diagnose! Narumol durchlebt Höllenqualen

Josef kämpft um Narumol: Diese Geschenke gab's zum 10. Hochzeitstag

Und dabei hatte sich Bauer Josef doch so viel Mühe gegeben, seiner Liebsten einen schönen Hochzeitstag zu bereiten. So gab es zur Feier des Tages Champagner und Erdbeeren, wie im Interview mit dem Sender RTL zu sehen ist. Und es gab noch mehr Geschenke, unter anderem Schminke. "Dass sie mal wieder jugendlich ausschaut, frisch!", sagt Josef. Narumol lacht: "Ich habe mich sehr gefreut, aber auf der anderen Seite dachte ich mir: 'Josef, bin ich schon so alt, dass ich so was brauche?'" Doch er habe daraufhin gesagt: "Nein, dass du jung bleibst. Das war süß!", freut sich Narumol.

Doch auch das konnte Narumols Stimmung offenbar nicht verbessern, wie das aktuelle RTL-Interview deutlich macht. Bleibt nur zu hoffen, dass Josef und Narumol diese Krise gemeinsam meistern werden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser