24.11.2019, 13.20 Uhr

"The Voice Senior" 2019: "Der deutsche Iggy Pop"? DIESER Kandidat haut die Coaches um

Da brennt die Bühne: Sat.1 präsentiert aktuell die ersten Kandidaten von "The Voice Senior" 2019. Die Ü-60-Sänger zeigen, wie viel Feuer und musikalisches Talent in ihnen steckt. Ein Kandidat macht die Coaches gleich zum Anfang sprachlos, aber lesen Sie selbst.

Punkrocker Lutz macht mit seinem Auftritt die Coaches bei "The Voice Senior" sprachlos. Bild: SAT.1/A. Kowalski

Sie wollen es noch einmal wissen: Ab dem 24. November beweisen Rentner, dass sie noch immer nicht zum alten Eisen gehören. Bei der zweiten Staffel von "The Voice Senior" wollen sie die Coaches Boss Burns und Hoss Power von The BossHoss, Yvonne Catterfeld, Michael Patrick Kelly und Sasha von sich zu überzeugen. Schon der Showauftakt wird die Bühne zum Beben bringen.

Punkrocker Lutz begeistert Team BossHoss

Punkrocker Lutz H. (62) zündet gleich in der ersten Folge der Blind Audition der neuen "The Voice Senior" Staffel ein riesiges Feuerwerk und haut damit die The BossHoss-Mitglieder Sascha Vollmer (Hoss Power) und Alec Völkel (Boss Burns) glatt von ihren Plätzen. Mit dem Song "St. Pauli" von Jan Delay rockt er die Bühne und wird gleich im Anschluss vom Team BossHoss als Punkrocker geadelt: "Was bist Du denn für einer, bist du der deutsche Iggy Pop?", fragt ihn Sascha Vollmer. Vielleicht ist der 62-Jährige aus Verden in Niedersachsen keine Ikone, aber der Hobby-Punkrocker lebt schon sein ganzes Leben seine Leidenschaft für Musik aus. Das hat sich nach diesem sprachlosen Auftritt ausgezahlt.

Schon gelesen? Schlussstrich bei "The Voice Kids" - aus DIESEM Grund!

Auch andere Senioren versuchen ihr Glück. So tritt die ehemalige Frisörin Renate (80) von der Nordseeinsel Borkum mit dem Song"Schau mich bitte nicht so an" vonNana Mouskouri an. Ihre Mitstreiterin Silvia (68) will mit dem Klassiker "Piece of my Heart" von Janis Joplin  mit ihrem musikalischen Talent überzeugen.

"The Voice Senior": Diese Kandidaten wollen die Coaches von sich überzeugen

Für weitere überraschende und emotionale Momente werden in der ersten Folge der Blind Auditions das Duo Ernst (66) & Rüdiger (61) aus Eschborn bei Frankfurt, John (81) aus Berlin, Juandalynn (64), aus Balingen/Baden-Württemberg, die in einem Gospelchor singt, Lutz A. (66) und der bislang älteste Kandidat der 2. Staffel Cilli (94) sorgen. Neben neu entdeckten Talenten treten auch wieder Vollblutmusiker wie "Dieter "Monty" aus Löwenstein bei Heilbronn an. Er versucht mit dem Hit "Delilah", die TVS-Coaches für sich zu gewinnen

Ab dem 24. November 2019, um 20.15 Uhr startet die zweite Staffel von "The Voice Senior". Wer eine Runde weiter kommt, können Sie an diesem Sonntag auf Sat.1 sehen.

Hier geht es zum Sasha-Video auf YouTube, falls Sie es hier nicht sehen können.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/kum/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser