19.11.2019, 11.05 Uhr

"The Voice Senior 2019": Das sind die Coaches der 2. Staffel

Am 24. November startet "The Voice Senior" endlich in eine neue Staffel. Hier erfahren Sie alles über die Coaches, die in der 2. Staffel über das Weiterkommen der Talente entscheiden.

Die "The Voice Senior"-Coaches 2019: Sasha, Michael Patrick Kelly, Yvonne Catterfeld, Sascha Vollmer und Alec Völkel. Bild: SAT.1 / André Kowalski

Am 24. November startet die 2. Staffel von "The Voice Senior". Anders als beim Original "The Voice of Germany" dürfen bei "The Voice Senior" nur Teilnehmer ab 60 Jahren vor die Coaches treten. Doch welche Juroren sind in diesem Jahr überhaupt dabei? Wir stellen die Coaches 2019 einmal genauer vor.

"The Voice Senior"-Coaches 2019: Michael Patrick Kelly ist der Neue

Eines vorab: Publikums-Liebling Mark Forster wird in diesem Jahr nicht mehr mit dabei sein. Er hat seinen Stuhl für einen anderen prominenten Star-Coach freigemacht. In diesem Jahr wird somit kein Geringerer als "Kelly Family"-Star Michael Patrick Kelly auf dem Jury-Stuhl Platz nehmen. Mit mehr als 20 Millionen verkauften Tonträgern kennt sich der gebürtige Ire in der Musikbranche bestens aus. Auch als Coach konnte der 41-Jährige bereits erste Erfolge verbuchen. Als Juror von "The Voice of Germany" schnappte er sich im Jahr 2018 mit Samuel Rösch den Sieg bei TVOG. Gut möglich, dass er diesen Erfolg bei "The Voice Senior 2019" noch ausbauen kann.

Yvonne Catterfeld als Jurorin bei "The Voice Senior"

Auch Yvonne Catterfeld wird in diesem Jahr wieder auf dem Jury-Sessel Platz nehmen. Während ihrer knapp 15-jährigen Musik- und Filmkarriere gewann Catterfeld, die vor allem durch ihre Rolle als Julia Blum in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt wurde, zahlreiche Preise. Insgesamt sechs Studioalben hat die 36-Jährige bislang veröffentlicht und landete damit mehrere Nummer-1-Hits. Zudem erhielt sie sowohl Goldene- als auch Platin-Schallplatten. Im Jahr 2016 versuchte sich Yvonne Catterfeld erstmals als Jurorin bei "The Voice of Germany". Insgesamt drei Jahre gab sie dort den Coach, ein Sieg blieb ihr bislang jedoch verwehrt. Vielleicht hat Yvonne Catterfeld mit den Talenten von "The Voice Senior" in diesem Jahr ja mehr Glück.

Sasha will das "The Voice Senior"-Double

Ebenfalls in diesem Jahr wieder unter den Coaches: Popsänger Sasha Schmitz. Mit "If you believe" gelang Sasha 1998 der Durchbruch. Mit seinen Plattenverkäufen erlangte er 17 Mal den Gold- und 16 Mal Platin-Status. 2002 kam ihm schließlich die Idee zur Kunstfigur Dick Brave. Auch als Rockabilly-Star feierte Sasha große Erfolge. Zudem war der Sänger auch als Schauspieler tätig. Seit 2016 arbeitet er bereits als Coach von "The Voice Kids" und seit 2018 als Juror von "The Voice Senior", wo er im vergangenen Jahr den Sänger Dan Lucas zum Sieger coachte. Kann er diesen Erfolg noch einmal wiederholen?

The BossHoss:Sascha Vollmer und Alec Völkel bleiben dem Jury-Stuhl auch 2019 treu

Zusammen mit ihrem Kollegen Michael Frick gründeten Sascha Vollmer und Alec Völkel im Jahr 2004 die Band The BossHoss. Noch im selben Jahr unterzeichneten sie ihren ersten Plattenvertrag bei Universal Music. Mit ihren Interpretationen vonPopsongs im Country-Musik-Stil gelang ihnen 2005 schließlich der Durchbruch. Ihren bislang kommerziell erfolgreichsten Erfolg feierten The BossHoss mit der Single "Don't Gimme That". Von Herbst 2011 bis Winter 2013 teilten sich Burns und Power in den ersten drei Staffeln einen Jurorensitz bei der Castingshow "The Voice of Germany". Ihrem Juroren-Job sind Sascha und Alec auch in den darauffolgenden Jahren treu geblieben. Seit 2018 sind Völkel und Vollmer Teil der Jury beim "The Voice of Germany"-Ableger "The Voice Senior". Ihren Jury-Job bei "The Voice Kids" hängten die Cowboys 2019 hingegen vorerst an den Nagel.

Sie können den Post von "The BossHoss"-Sascha und -Alec nicht sehen, dann klicken Sie hier.

HIER können Sie "The Voice Senior 2019" im Live-Stream und TV sehen

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kum/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser