24.11.2019, 13.19 Uhr

The Voice Senior 2019/20: DAS ist in Staffel 2 des TVOG-Ablegers anders

"The Voice Senior" steht bereits in den Startlöchern. Gerade einmal zwei Wochen nach dem "The Voice of Germany"-Finale lädt Sat.1 zu einer zweiten Runde mit den Ü60-Musikern ein. Nach ordentlicher Kritik an der 1. Staffel gibt es diesmal eine bedeutende Änderung.

"The Voice Senior" Staffel 2 startet am 24. November. Bild: SAT.1/Andre Kowalski

Der "TVoG"-Ableger "The Voice Senior" bekommt eine 2. Staffel. Lange müssen die TV-Zuschauer nicht mehr warten. Allerdings gibt es eine entscheidende Änderung in der Show.

"The Voice Senior" 2019/20: Staffelstart im November

Noch läuft das Original "The Voice of Germany" im Fernsehen. Doch der Ü60-Ableger des beliebten TV-Format steht schon in den Startlöchern. Am Sonntag, dem 24. November 2019, schicken sich neue Senior-Anwärter an, es Vorjahressieger Dan Lucas gleich zu tun.

Staffel 2 mit gebührendem "The Voice Senior" Live-Finale!

In der ersten Staffel wurde Rocker Dan Lucas mit dem Team von Coach Sasha am 4. Januar zum ersten "The Voice Senior"-Sieger. Gekürt wurde er mittels Voting der Zuschauer. Allerdings hagelte es genau von denen heftige Kritik. Die Fans waren fassungslos. Denn die Siegerehrung fand einfach mal ohne die Coaches statt. Warum? Weil die Sendung bereits im Dezember aufgezeichnet wurde, die Zuschauerabstimmung aber am Sendetag des TVS-Finales stattfand. TVoG-Fans empörten sich über ein solch "respektloses" Verhalten. Sat.1 lenkte ein - und präsentiert in Staffel zwei das Finale als große Liveshow am 15. Dezember 2019.

Wer sind die Coaches und Moderatoren beim "The Voice of Germany"-Ableger "The Voice Senior"?

Auch in der zweiten Staffel können sich die Kandidaten auf die Coaches Sasha, Yvonne Catterfeld und BossHoss verlassen. Mark Forster, der aktuell mit Sido, Rea Garvey und Alice Merton in "The Voice of Germany" die Zügel in der Hand hält, wird nicht mehr dabei sein. Sein Platz wird ersetzt durch Michael Patrick Kelly.

"Paddy" Kelly erinnere die Show an eine "Zeitmaschine, in die man einsteigt, und plötzlich befindet man sich in den 1930er oder 1960er Jahren." Auch Sasha freut sich schon: "Die Menschen, die hier teilnehmen, haben schon viel Leben mit Musik hinter sich. Da sind so tolle bewegende Geschichten dabei, bei denen man als Coach einfach nur gerne zuhört." Moderiert wird "The Voice Senior" von Lena Gercke und Thore Schölermann.

"Die Gang ist ready" ließen The BossHoss auf Instagram verlauten.

"The Voice Senior" läuft ab dem 24. November 2019 immer sonntags um 20.15 Uhr auf Sat.1.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kum/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser