Von news.de-Redakteur - 08.06.2015, 18.27 Uhr

"Wer wird Millionär?": WWM-Kandidatin flirtet schon mit George Clooney

Kuriose Zahlen und Fakten
WWM
zurück Weiter

1 von 6

Zusammen mit Jauch in der Umkleide: WWM-Kandidatin enthüllt Begegnung

Doch nicht nur bei Günther Jauch riskierte Christina Werth eine dicke Lippe. George Clooney brachte sie einst dazu, ihr einen Wein anstatt eines Espresso zu bestellen. Und Ex-Bundespräsident Weizsäcker verkaufte sie Pralinen, die der dem abdankenden Christian Wulff schenkte. Und auch Jauch war mit Familie Werth schon vorher - nun ja - bekannt. Der Mann der Kandidatin habe den Showmaster einst in der Herrenumkleide getroffen, berichtete die Zockerin.

 

"Ich war nie mit einem Mann in einer Umkleidekabine!", verteidigt sich der Moderator, der sich an diesen unglaublichen Vorfall nicht mehr erinnern kann oder will. Allerdings: Die Herren waren nacheinander in der Kabine, nicht gleichzeitig, wie Werth aufklärt. Ob ihr das jetzt auf dem Weg zur Million wirklich etwas nützt? Immerhin: Sie hat Günther Jauch das Zittern gelehrt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser