26.11.2020, 21.40 Uhr

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" nochmal sehen: Wiederholung von Episode 238 online und im TV

Wie ging es am Donnerstag (26.11.2020) weiter bei "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" ? Die Antwort finden Sie hier: Alle Infos zur Wiederholung von "Beziehungen" online in der Mediathek und im Fernsehen, sowie alle kommenden TV-Termine von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (26.11.2020) lief um 18:50 Uhr eine weitere Episode "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im Fernsehen. Wenn Sie die Arztserie bei ARD nicht schauen konnten, die Folge 238 ("Beziehungen") aber auf jeden Fall sehen wollen: Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei ARD im linearen TV wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im TV: Darum geht es in "Beziehungen"

Bei Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz und Assistenzarzt Ben Ahlbeck ruckelt und wackelt es gewaltig. Nicht nur privat. Sie müssen an einem gemeinsamen Fall arbeiten, der alles fordert. Seit einem Skiunfall ist Neda Mirza gelähmt. Im der Klinik stellen Ben und Leyla fest, dass Neda schwanger ist. Die Sorge, ob sie sich um das Kind kümmern kann, ist groß. Und hat sie ihr Trauma wirklich überwunden? (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Eingeführt wurde "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" durch Backdoor-Pilots in der Mutterserie

Seit 2015 dürfen sich ARD-Zuschauer und Krankenhausserien-Fans über eine neue Sendung freuen: Die Erfolgsserie "In aller Freundschaft" erhielt ein Spin-Off erhalten, das erneut Einblicke in den Alltag eines Krankenhauses gibt. Eingeführt wurde "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" durch Backdoor-Pilots in der Mutterserie. Inzwischen wird das Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt von Oberarzt Dr. Niklas Ahrend (gespielt von Roy Peter Link) wie auch Robert Giggenbach als Dr. Harald Loosen geleitet.

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Alle Darsteller und Infos auf einen Blick

Folge: 238 ("Beziehungen")

Bei: ARD

Mit: Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Katharina Nesytowa, Mirka Pigulla, Christian Beermann, Tilman Pörzgen, Elisa Agbaglah und Milena Straube

Genre: Arztserie

Produktionsjahr: 2020

Länge: 55 Minuten

In HD: Ja

Die nächsten Folgen von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im Fernsehen

Wann und wo Sie kommende Episoden von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" schauen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Der nächste Schritt54227.11.20208:55 UhrMDR50 Minuten
Irren ist menschlich6927.11.20209:55 UhrDas Erste50 Minuten
Trennung62529.11.202016:45 UhrMDR45 Minuten
Der Neue61030.11.20209:55 UhrDas Erste50 Minuten
Zwickmühle6111.12.20209:55 UhrDas Erste50 Minuten
Missverständnisse6122.12.20209:55 UhrDas Erste50 Minuten
Alles auf eine Karte6133.12.20209:55 UhrDas Erste50 Minuten
Wahrheiten1303.12.202018:50 UhrDas Erste55 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Folgennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser