David Haye

David Haye

Der am 13. Oktober 1980 in der britischen Hauptstadt London geborene Profiboxer David Haye ist im Cruisergewicht und im Schwergewicht mehrfacher Weltmeister. 2007 besiegte er Jean-Marc Mormeck und gewann damit die Cruisergewichts-WM-Titel der Verbände WBA und WBC. Ein Jahr später sicherte Haye sich in dieser Gewichtsklasse durch einen Triumph gegen Enzo Maccarinelli zudem den Weltmeistergürtel der WBO. Danach trat er erstmals im Schwergewicht an. Durch einen Sieg gegen Nikolai Walujew wurde David Haye 2009 Schwergewichts-Weltmeister der WBA. Weil er bei einem Vereinigungskampf im Duell mit Wladimir Klitschko deutlich verloren hatte, trat er 2011 zurück. 2012 gab David Haye sein Comeback.

Aktuelle News zu David Haye

Titel im Schwergewicht verteidigt! Agit Kabayel hielt Dereck Chisora in Schach (Foto) 05.11.2017

Bei den Boxern im Schwergewicht flogen wieder die Fäuste: Europameister Agit Kabayel stieg gegen Herausforderer Dereck Chisora in den Ring und verteidigt seinen Titel.

Box-Champ beendet Karriere! Wie geht es jetzt weiter? (Foto) 03.08.2017

Es ist ein Schock für seine Fans und die Welt des Boxens: Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Doch was plant der Ukrainer für seine "Karriere nach der Karriere"?

Wirrwarr der Box-Verbände (Foto) 03.07.2011

Wer Weltmeister im Profi-Boxen ist, muss noch lange nicht der Beste sein. Vier große Weltverbände (WBA, WBC, IBF, WBO) und zahlreiche kleine unbedeutende (IBO, WBU, WAA, WBB, IBC, UBA, WBA) küren ihre Champions.