Von news.de-Redakteurin - Uhr

Joanne Wright privat: Trotz OP-Drama! Sie macht "Snakebite" zum Paradiesvogel

Hinter jedem erfolgreichen Mann steht bekanntlich eine Powerfrau - das ist bei Peter Wright, dem als "Snakebite" gefeierten Darts-Ass, nicht anders. Joanne Wright ist nicht nur liebende Ehefrau, sondern auch für Snakebites Look verantwortlich.

Ein Herz und eine Seele: Darts-Profi Peter "Snakebite" Wright und seine Ehefrau Joanne. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Steven Paston

Wer als Dartsspieler erfolgreich sein will, kommt nicht drumherum, den Pfeilewurf in langen Trainingsstunden zu perfektionieren, sich bei Turnieren mit anderen Darts-Begeisterten zu messen und seine Fähigkeiten im Kopfrechnen zu verfeinern. Bisweilen hilft es jedoch auch, sich einen unverwechselbaren Look zuzulegen, um die eigene Marke in der Darts-Welt zu etablieren - das wohl schillerndste Beispiel dafür dürfte Peter Wright sein, der nicht erst seit seinem Weltmeistertitel von 2020 Darts-Fans ein Begriff ist.

Peter Wright privat: "Snakebite" verdankt seinen wilden Look Ehefrau Joanne

Peter Wright, in PDC-Kreisen und bei seinen Fans unter dem Spitznamen "Snakebite" gefeiert und verehrt, hat zweifellos den Dreh raus, wie man am Oche mit drei Pfeilen in der Hand Glanzleistungen abruft. Dass der gebürtige Schotte, der sich bei der Darts-WM 2022 bis ins Finale vorgekämpft hat und im Endspiel am 3. Januar 2022 gegen den Engländer Michael "Bully Boy" Smith ranmuss, noch dazu ein ebenso markantes wie wandelbares Äußeres hat, tut seiner Beliebtheit freilich keinen Abbruch. Doch es ist nicht Peter Wright selbst, der sich vor den Darts-Spielen in einen schillernden Paradiesvogel verwandelt - dafür verantwortlich ist Joanne Wright, die viel mehr ist als nur die Ehefrau von "Snakebite".

Joanne Wright zaubert als Friseurin die schrägen Frisuren von Darts-Ass Peter Wright

Das passende Handwerkszeug dafür hat Joanne Wright vorzuweisen: Die ausgebildete Friseurin geht ihrer Kundschaft in Lowestoft in der englischen Grafschaft Suffolk nicht nur in ihrem Salon "Medusa Hair" an den Schopf, sondern tobt sich mit Haarspray, Farbe und Glitter auch an ihrem Mann aus. Dabei ist es erst ein paar Jahre her, dass Peter Wright noch komplett "unbunt" am Darts-Board stand, wie dieser Schnappschuss von Peter Wright neben Darts-Caller George Noble aus dem Darts-Album zeigt:

Abseits der Darts-Wettkämpfe lässt es Peter Wright dann auch zuhause locker angehen und gönnt seiner markanten Frisur eine Pause:

So viel Zeit kosten die irren Frisuren von Peter "Snakebite" Wright

Die weißblonden Strähnen von "Snakebite" einzufärben und so zu stylen, dass sie mehrere Stunden in der gleißenden Scheinwerferhitze auf der Darts-Bühne überstehen, kosten Joanne Wright meist mehr Zeit, als ihr Gatte anschließend Dartspfeile ans Board wirft. Für "Snakebite" eine willkommene Zwangspause: "Ich kann mich vom Training ausruhen und einfach dasitzen, während Jo meine Haare macht", so der PDC-Weltmeister von 2020.

Und wer weiß, vielleicht macht die wilde Irokesen-Frisur von Peter Wright ja Schule: Der PDC-Weltmeister von 2020 verpasste sogar der kleinen Tochter von Michael van Gerwen alias MvG einst einen "Snakebite"-Look, wie dieses putzige Video der beiden Darts-Asse beweist:

FOTOS: Peter Wright Die schärfsten Looks des Darts-Chamäleons
zurück Weiter Keine Darts-Weltmeisterschaft ohne Peter Wright im Weihnachts-Outfit: Bei seinem Auftaktspiel kam der frühere PDC-Weltmeister festlich gewandet auf die Bühne des Alexandra Palace. (Foto) Foto: picture alliance/dpa/PA Wire | Kieran Cleeves Kamera

Joanne Wright entwirft die bunten Klamotten von Darts-Unikat Peter Wright

Dazu kommen die kunterbunten Outfits, in die Peter Wright für jedes Spiel schlüpft und die, es ist fast überflüssig, es zu erwähnen, ebenfalls von Joanne Wright entworfen werden. Werden die Spiele der PDC-Weltmeisterschaft im Alexandra Palace eröffnet, ist Peter Wright schon mal als Weihnacht-Elf oder als grummeliger Grinch am Start, doch auch in bunten Hosen mit Donut-Print, Hotdog-Muster oder Dartsscheiben-Aufdruck sah man den Schotten schon Pfeile werfen.

In guten wie in schlechten Zeiten: Peter Wright leidet nach OP-Marathon mit Ehefrau Joanne

Dass Peter und Joanne Wright nicht nur abseits der Darts-Bühne als Eheleute verbunden sind, sondern alle Höhen und Tiefen gemeinsam durchstehen, zeigt ein Blick auf den jüngsten Verlauf der "Snakebite"-Karriere. Kaum hatte Peter Wright den WM-Titel 2020 eingesackt, fing seine sportliche Form an zu schlingern, was unmittelbar mit privaten Rückschlägen zu tun hatte. Seine Ehefrau Joanne, sonst rund um die Uhr als Managerin, Stylistin und Chauffeurin des Weltklasse-Dartsspielers an dessen Seite, fiel mit gesundheitlichen Problemen aus.

Joanne Wright musste mehrere Rücken-OPs über sich ergehen lassen

Im Mai 2021 musste sich die von heftigen Rückenproblemen geplagte Joanne mehreren Operationen unterziehen - doch nicht nur die ausgebildete Friseurin litt Höllenqualen, auch ihr Mann Peter Wright war während der Krankheit seiner Frau nur ein Schatten seiner selbst. Während der Premier League of Darts, die Peter Wright im Frühjahr 2021 ohne seine Joanne bestritt, musste "Snakebite" dennoch nicht ohne seine wilden Frisuren aufspielen - während Joannes Abwesenheit übernahm kurzerhand Peter Wrights Schwiegervater das Styling der "Snakebite"-Frisur. Inzwischen ist Joanne Wright jedoch wieder auf den Beinen und kümmert sich nicht nur um die extravagante Haarpracht ihres Mannes, sondern drückt "Snakebite" auch bei jedem Walk-on ein Küsschen auf die Lippen.

Claudia Löwe gehört seit 2012 zum Team von news.de und taucht seitdem mit Vorliebe in die Welt der europäischen Royals, Trash-Promis und der kuriosen News aus nah und fern ab. Wenn sie nicht gerade bei einer neuen Folge von "Let's Dance" oder "Promi Big Brother" vor dem Fernseher klebt, schreibt sie vermutlich gerade über True-Crime-Schocker oder das neueste Darts-Turnier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Themen: