04.07.2021, 19.11 Uhr

DFB Pokal 2021/2022 - Auslosungen: FC Bayern München in 1. Runde gegen Oberligist Bremer SV

Bei der Euro 2020 kämpfen die Mannschaften noch um den Titel, hierzulande wird schon die erste Runde im DFB-Pokal ausgelost. Wann die Ziehung ansteht und wie Sie im TV und Live-Stream dabei sind, lesen Sie hier.

Die 1. Runde im DFB-Pokal wird Anfang August gespielt. Bild: dpa

Während bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 der Ball noch rollt und die Teams um den Pott spielen, schaut Fußball-Deutschland schon auf den kommenden Fußball-Alltag. Der DFB-Pokal 2021/2022 startet bereits Anfang August mit der ersten Runde. Damit auch klar ist, wer in der ersten Runde gegen wen ran muss, braucht es eine Auslosung. Die Ziehung für die 1. Runde im DFB-Pokal 2021/2022 geht wie üblich in der ARD-"Sportschau" über die Bühne.

DFB-Pokal 2021/2022: Auslosung 1. Runde im Live-Stream und TV sehen

Am 4. Juli 2021 herrscht dann Gewissheit für die 64 Klubs, die im DFB-Pokal 2021/22 vertreten sind. An diesem Sonntag wird im Rahmen der ARD-"Sportschau" um 18.30 Uhr die Auslosung der 1. Runde vorgenommen. Sie können die Ziehung der Spielpaarungen natürlich klassisch im TV verfolgen, parallel zur Ausstrahlung bietet das Erste auch einen Live-Stream zur "Sportschau" (entweder via "Sportschau-App" oder ARD-Mediathek) an.

Losfee ist der ehemalige U 21-Nationalspieler und heutige ARD-Fußballexperte Thomas Broich, als Ziehungsleiter fungiert DFB-Vizepräsident Peter Frymuth. Moderiert wird die ARD-"Sportschau" von Stephanie Müller-Spirra.

Wegen BFC Dynamo: DFB-Pokalauslosung mit neutraler Kugel

Bei der Auslosung der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals am Sonntagabend (18.30 Uhr) wird ein Proficlub noch ohne konkreten Gegner bleiben. Wie der Deutsche Fußball-Bund auf seiner Internetseite mitteilte, wird es eine neutrale Kugel im Lostopf der Amateure geben. Dabei handelt es sich um den Starter des Berliner Fußball-Verbandes (BFV), der eigentlich den Viertligisten BFC Dynamo als Landespokalsieger gemeldet hatte. Allerdings hat ein anderer - namentlich nicht genannter - Berliner Club am 1. Juli Revision beim DFB-Bundesgericht gegen die Benennung des BFC Dynamo durch den BFV eingelegt.

Die Revision richtet sich laut DFB gegen eine Entscheidung des Verbandsgerichts des BFV in dieser Angelegenheit. "Im Hinblick auf dieses anhängige Verfahren wird kein konkreter Verein, sondern lediglich der Teilnehmer aus dem Bereich des Berliner Fußball-Verbandes gelost", hieß es.

Der ehemalige Profi und ARD-Experte Thomas Broich wird die Loskugeln ziehen. Neben den Teams aus der 1. und 2. Liga mischen unterklassige Mannschaften wie der Oberligist VfL Oldenburg und der Greifswalder FC sowie Regionalligamannschaften wie SSV Ulm und SV 07 Elversberg mit. Die erste Hauptrunde findet vom 6. bis 8. August statt, die zweite Runde ist für den 26. und 27. Oktober angesetzt, das Finale auf den 1. Mai 2022 datiert.

DFB-Pokal 2021/2022: Termine und Spielplan 1. Runde

Auch wenn der konkrete Spielplan natürlich noch nicht steht, können sich Fußball-Fans zumindest schon einmal die groben Termine für die 1. Runde im DFB-Pokal vermerken. Die Partien der Auftaktrunde werden laut DFB vom 6. bis 8. August 2021 gespielt. Die neue Bundesliga-Spielzeit startet am 13. August 2021, die 2. Bundesliga nimmt den Spielbetrieb schon am 23. Juli 2021 auf.

DFB-Pokal 2021/2022: 2 Töpfe zur Auslosung in 1. Runde - diese Mannschaften sind dabei

Welche Mannschaften es sich verdient haben, im DFB-Pokal anzutreten, ist einfach erklärt. Im "Profitopf "befinden sich alle Teams aus der Bundesliga sowie die 14 bestplatzierten Zweitligisten der Saison 2020/2021. Im "Amateurtopf" befinden sich die restlichen vier Teams aus der 2. Bundesliga, die vier bestplatzierten Drittligisten und die 24 Vertreter aus den Landesverbänden. Welche Mannschaften das konkret sind, entnehmen Sie einfach dieser Übersicht.

DFB-Pokal: Bayern in der ersten Runde bei Oberligist Bremer SV

Rekordsieger FC Bayern München spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Oberligist Bremer SV. Das ergab die Auslosung des Deutschen Fußball-Bundes am Sonntagabend in Köln. Titelverteidiger Borussia Dortmund trifft auf Drittligist SV Wehen Wiesbaden, der unterlegene Finalist RB Leipzig auf Zweitligist SV Sandhausen.

Die erste Pokalrunde findet vom 6. bis 9. August statt, die genauen Ansetzungen werden laut DFB zehn bis zwölf Tage nach der Auslosung bekanntgegeben. Das Finale im Berliner Olympiastadion ist für den 21. Mai 2022 angesetzt.

Im Vereinsheim des Bremer SV wurde lautstark gejubelt, nachdem der frühere Bundesligaprofi und aktuelle ARD-Experte Thomas Broich die Bayern-Kugel gezogen hatte. "Es ist tatsächlich einfach geil", sagte Trainer Benjamin Eta in der ARD: "Megageil." Er freue sich besonders auf den neuen Bayern-Coach Julian Nagelsmann. "Das ist für mich der absolute Lieblingstrainer", sagte Eta.

DFB-Pokal 2021/22: Alle Ansetzungen in Runde 1 auf einen Blick

2. Liga gegen Bundesliga:

  • SV Sandhausen - RB Leipzig
  • 3. Liga gegen Bundesliga:
  • 1. FC Kaiserslautern - Borussia Mönchengladbach
  • FC Viktoria Köln - TSG 1899 Hoffenheim
  • SV Meppen - Hertha BSC
  • Würzburger Kickers - SC Freiburg
  • SV Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt
  • SV Wehen Wiesbaden - Borussia Dortmund
  • Türkgücü München - Union Berlin

Amateure gegen Bundesliga:

  • Bremer SV - FC Bayern München
  • 1. FC Lokomotive Leipzig - Bayer Leverkusen
  • SpVgg Bayreuth - Arminia Bielefeld
  • SV 07 Elversberg - FSV Mainz 05
  • SV Babelsberg 03 - SpVgg. Greuther Fürth
  • FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Köln
  • Greifswalder FC - FC Augsburg
  • Wuppertaler SV - VfL Bochum
  • Vertreter Berliner Fußballverband* - VfB Stuttgart
  • Preußen Münster - VfL Wolfsburg

2. Liga gegen 2. Liga:

  • FC Ingolstadt - Erzgebirge Aue
  • FC Hansa Rostock - 1. FC Heidenheim
  • Dynamo Dresden - SC Paderborn

3. Liga gegen 2. Liga:

  • Eintracht Braunschweig - Hamburger SV
  • VfL Osnabrück - Werder Bremen
  • 1. FC Magdeburg - FC St. Pauli
  • TSV 1860 München - SV Darmstadt 98

Amateure gegen 2. Liga:

  • SSV Ulm 1846 - 1. FC Nürnberg
  • SC Weiche Flensburg - Holstein Kiel
  • Sportfreunde Lotte - Karlsruher SC
  • FC 08 Villingen - FC Schalke 04
  • FC Eintracht Norderstedt - Hannover 96
  • Rot-Weiß Koblenz - Jahn Regensburg
  • VfL Oldenburg - Fortuna Düsseldorf

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de/dpa