Von news.de-Redakteurin - 05.11.2020, 16.39 Uhr

René Rast privat: Sein ganzer Stolz! DAS bringt das Herz des DTM-Stars zum Rasen

René Rast ist seit 2017 in der DTM erfolgreich. Doch wie lebt der Rennfahrer abseits der Strecke? Wir verraten, wer sein Herz auf Touren bringt und wie der DTM-Star privat im schönen Bregenz lebt.

Renè Rast lebt mit seiner Familie in Bregenz. Bild: dpa

René Rast wurde am 26. Oktober 1986 inMinden geboren und wuchsin Steyerberg im Landkreis Nienburg/Weser (Niedersachsen) auf. Seine Motorsport-Karriere begann er, wie viele seiner Kollegen auch, im Kartsport, wo er von 1996 bis 2002 aktiv war. 2003 wechselte der gebürtige Mindener in den Formelsport und trat zwei Jahre lang in der deutschen Formel BMW an.

Renè Rast holt Meistertitel bei DTM-Debüt im Jahr 2017

2005 folgte der nächste Wechsel: Fortan war Renè Rast im Tourenwagensport zu Hause und trat unter anderem im ADAC Volkswagen Polo Cup, im Porsche Supercup, den ADAC GT Masters und der American Le Mans Series an. 2016 folgte schließlich der nächste Wechsel in die DTM, wo er am 17. Juli 2016 beim Wochenende in Zandvoort sein Debüt gab, als er im Audi-Team Rosberg den verletzten Adrien Tambay vertrat. Zur Saison 2017 wechselte Rast endgültig in die DTM und gewann mit 179 Punkten in seiner ersten vollen DTM-Saison den Meistertitel. 2019 konnte er diesen Sieg wiederholen und wurde ein zweites Mal Meister.

René Rast privat mit Freundin Diana Radeke und Sohn Liam glücklich

Seinen bisher größten Sieg aber hat Renè Rast mit Sicherheit privat eingefahren: In Freundin Diana Radeke hat er die Frau fürs Leben gefunden. Das Paar krönte seine Liebe 2016 mit der Geburt des gemeinsamen Sohnes Liam James. Dieser erblickte nur zwei Tage nach Rasts 30. Geburtstag das Licht der Welt. Renè Rast lebt mit seiner Familie in Bregenz am Bodensee. Einer seiner Lieblingsplätze ist der Pfänder hoch über dem Bodensee. Hier kommt der Audi-Pilot zur Ruhe und entschleunigt.

René Rast wechselt 2021 von der DTM in die Formel E

Im nächsten Jahr schlägt René Rast, bedingt durch Audis DTM-Aus, neue Wege ein und wird, so ist es auf seiner offiziellen Webseite zu lesen, für Audi in der Formel E antreten. "In Berlin habe ich im August schon sechs Rennen bestreiten können. Dort konnten wir uns von Lauf zu Lauf steigern, was sicherlich eine gute Empfehlung war", schreibt der Rennfahrer.

Sattes Gehalt! So viel könnte Renè Rast in der Formel E verdienen

Welches Gehalt René Rast in der DTM verdient, ist nicht bekannt. Doch wie viel er möglicherweise ab kommenden Jahr in der Formel E verdient, darüber kann spekuliert werden. Nach Informationen von 'e-racing365' sollen die Topfahrer hier mittlerweile zwischen einer und 1,6 Millionen Euro pro Jahr verdienen. Ein ordentliches Sümmchen, dass persönliche Sponsorenverträge noch nicht einschließt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser