25.11.2020, 14.09 Uhr

Fußball-Bundesliga 2020/21 im Live-Stream + TV: Diese BuLi-Kracher sehen Sie am heutigen Spieltag LIVE

Die Bundesliga Saison 2020/2021 ist in vollem Gange. Mit wem er der BVB, Bayern München und RB Leipzig am aktuellen Spieltag zu tun bekommen, erfahren Sie hier. Außerdem: Alle Infos zu TV-Übertragung, Live-Stream und Spielplan erfahren Sie hier.

Alle Infos rund um die Bundesliga-Saison 2020/2021 hier bei news.de. Bild: Adobe Stock/lassedesignen)

Endlich ist es wieder soweit! Die Fußball-Bundesliga ist am 18. September 2020 in die neue Saison 2020/2021 gestartet. Was Fußball-Fans am aktuellen BuLi-Spieltag über TV-Übertragungen, Anstoßzeiten, den aktuellen Spielplan sowie über die aktuellen Corona-Regeln wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Bundesliga 2020/2021 im Stream und Live-TV: Sky, DAZN und Amazon Prime zeigen BuLi-Spiele

Wie bereits in der vergangenen Saison hat sich der Pay-TV-Sender Sky wieder einen Großteil aller BuLi-Spiele gesichert. Sky zeigt 266 der 306 Spiele der Bundesliga live und in HD - linear und im Live-Stream. Die übrigen Spiele teilen sich DAZN und Amazon Prime. Einen Überblick, wann und wo welche Bundesliga-Partien im deutschen Fernsehen und im Live-Stream übertragen werden, verrät Ihnen die nachfolgende Übersicht:

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt alle Samstagsspiele, alle Sonntagsspiele um 15.30 und 18.00 Uhr, Partien der englischen Wochen am Dienstag und Mittwoch; sowie alle Highlights der Spiele direkt nach Abpfiff. Die Freitagsspiele, Samstagsspiele, Sonntagspartien und Montagsspiele können Sie als Zusammenfassungen in "Alle Spiele, alle Tore" sehen.

DAZN und Amazon Prime übertragen insgesamt 45 Partien, alle Freitagsspiele um 20.30 Uhr und fünf Sonntagsspiele um 13.30 Uhr, außerdem fünf Montagsspiele um 20.30 Uhr. Neu: Bei Amazon Prime laufen die Spiele parallel zu DAZN. Dort wird eins zu eins die DAZN-Übertragung übernommen.

Die BuLi-Spiele im Free-TV zusehen gibt es hingegen lediglich als Zusammenfassung im ZDF (Aktuelles Sportstudio) und in der ARD (Sportschau).

RTL Nitro zeigt ebenfalls eine Zusammenfassung des jeweiligen Spieltags ab 22.10 Uhr.

Die Spielberichte mit den aktuellen Ergebnissen der Bundesliga-Partien im Überblick bei news.de

Die Mannschaften der Bundesliga im Überblick

18 Mannschaften spielen in der Spielzeit 2019/2020 in der Fußball-Bundesliga. Alle Vereine hier noch einmal im Überblick: Bayern München, Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt, Werder Bremen, Schalke 04, RB Leipzig, Hertha BSC, Union Berlin, FC Augsburg, Arminia Bielefeld, TSG Hoffenheim, FC Augsburg, 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, VfB Stuttgart, VfL Wolfsburg und SC Freiburg.

Spielplan der Bundesliga-Saison 2020/2021

Eröffnet wurde die 58. Bundesliga-Saison durch den Vorjahresmeister FC Bayern München, der es im Auftaktspiel am 18. September mit dem FC Schalke 04 zu tun bekam. Auch an den folgenden Spieltagen bekommen die Fußball-Fans der 1. Bundesliga wieder Topspiele geboten, wie ein Blick auf den Spielplan verrät.

Corona-Regeln und Hygienebestimmungen: Bundesliga ab sofort wieder ohne Zuschauer

Geisterspiele in den Bundesligen. Sorgenvoll und mahnend verkündete Angela Merkel die drastischen Corona-Beschränkungen, die den deutschen Sport in eine tiefe November-Depression stürzen. In den Bundesligen, auch im Profifußball, dürfen seit dem 03.11.2020 nur noch Geisterspiele ausgerichtet werden.

Die Deutsche Fußball Liga hat die Anordnung von Geisterspielen im November wegen steigender Corona-Zahlen als "bedauerlich" bezeichnet. Fans und Clubs hätten in den vergangenen Wochen, "wo immer möglich, Hygiene- und Abstandsregeln nahezu ausnahmslos diszipliniert umgesetzt und sind damit ihrer Verantwortung gerecht geworden", teilte die DFL am Mittwoch mit. "Zweifelsohne erfordert die sich zuspitzende Pandemie-Lage zusätzliche Anstrengungen in allen Lebensbereichen", schrieb die DFL, verwies aber auch auf die "mit großem Aufwand" erstellten Hygienekonzepte für die Bundesliga und 2. Bundesliga "zum effektiven Schutz von Stadion-Zuschauern", die mit den zuständigen Behörden vor Ort abgestimmt gewesen seien. Der Verband hoffe, "dass die beschlossenen Maßnahmen im Sinne der gesamten Gesellschaft schnell und nachhaltig Wirkung zeigen".

TV-Rechte neu verteilt! HIER gibt's die BuLi-Spiele der Saison 2021/2022 live zu sehen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/hos/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser