26.07.2016, 11.39 Uhr

RB Leipzig: Darm-Sanierung und Glyx-Diät! Rangnick verrät kuriosen Ernährungsplan

Kurz vor Beginn der Bundesliga-Saison überlässt Aufsteiger RB Leipzig nichts dem Zufall. Kein Wunder daher, dass der Verein sogar sein Essenangebot für die Liga-Premiere erweitert. Und da darf natürlich auch eine Darm-Sanierung nicht fehlen.

Ralf Rangnick war in der vergangenen Saison Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig. Bild: dpa

RB Leipzig hat es geschafft: In der kommenden Saison können die Bullen auch in der ersten deutschen Bundesliga zeigen, was in ihnen steckt. Damit es mit dem Erfolg auch tatsächlich was wird, unterliegt selbst die Ernährung der Spieler strengen Richtlinien.

Spezielle Ernährung bei RB Leipzig: Ralf Rangnick verrät kuriosen Ernährungsplan

Und dabei wird natürlich nichts dem Zufall überlassen. Bereits in der vergangenen Saison gab es einen Chef-Koch, der einzig und allein für das Wohl der Bullen-Profis sorgen sollte. Und wenn es ums Essen geht, sind die Leipziger wahrhaft penibel. So berichtete unter anderem "Sportnet", dass das Essen der Profi-Kicker nach den Regeln der sogenannten Glyx-Diät gekocht werde. Sogar die Spielerfrauen sollen dem Bericht nach zu diversen Kochkursen eingeladen worden sein.

Als sei das noch nicht kurios genug, erklärte Rangnick damals, dass auch Obst vom Speiseplan gestrichen sei: "Bananen und vor allem Äpfel haben viel Fruchtzucker. Sie sollte man am späten Nachmittag und Abend daher eigentlich auch nicht mehr unbedingt zu sich nehmen".

RB Leipzig bietet Spielern Darm-Sanierung an

Mittlerweile hat der Aufsteiger sein Essensangebot sogar nochmals aufgestockt und bietet seinen Spielern nun auch Hilfe bei Magenproblemen an. So werden bei den gemeinsamen Mahlzeiten künftig auch laktose-, glutenfreie und vegane Gerichte angeboten. Zudem werden die Spieler regelmäßig auf Unverträglichkeiten untersucht, sagte Rangnick der "Welt". "Viele Menschen wissen ja gar nicht, dass sie eine Laktose- oder Glutenunverträglichkeit haben."

Sollte es bei den Spielern dennoch zu Magenproblemen kommen, dann bietet der Verein ihnen sogar eine "Darmsanierung" an. Na wenn das mal nichts ist.

FOTOS: Guardiola, Skripnik und Co Diese Bundesligatrainer waren auch als Spieler erfolgreich

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser