16.06.2021, 08.36 Uhr

Antonio Rüdiger privat : Stolzer zweifacher Vater! So lebt der Nationalspieler mit seiner Familie

Antonio Rüdiger hat als Verteidiger der deutschen Fußballnationalmannschaft schon so einige Höhen und Tiefen erlebt. Ob er bei der EM 2021 auch die Gegner aufhalten kann? Hier ein Einblick in sein privates Leben.

Antonio Rüdiger gehört zum Fußball-EM-Kader von Joachim Löw. Bild: Arne Dedert/dpa

Antonio Rüdiger wurde am 3. März 1993 in Berlin geboren. Sein Vater Matthias ist Deutscher, seine Mutter Lilly stammt hingegen aus Sierra Leone. Der 1,90-Meter-große Hüne war schon in seiner Jugend als Fußballer aktiv und spielte bei verschiedenen Berliner Vereinen, bevor er 2008 in die Jugendmannschaft von Borussia Dortmund wechselte.

Ab 2011 spielte er in der Herren-Mannschaft des VfB Stuttgart bevor er 2015 zu AS Rom und 2017 nach Chelsea wechselte. Trotzdem spielt er seit 2014 in der deutschen Nationalmannschaft.

Antonio Rüdiger privat: Fußball liegt in der Familie

Die Liebe zum runden Leder liegt scheinbar in der Familie, denn auch Halbbruder Sahr Senesie ist als Fußballer aktiv. Er spielte lange Zeit für Borussia Dortmund und war zuletzt beim SG Sonnenhof Großaspach aktiv. Aktuell ist er auch als Berater für seinen Halbbruder tätig und unterstützt ihn nach Kräften.

Schon gelesen? Timo Werner privat: Überraschung! Für diesen Verein verließ der Fußballprofi RB Leipzig

Freundin von Antonio Rüdiger? Sein Herz schlägt für Mutter Lily

In den vergangenen Jahren war Antonio Rüdiger mit verschiedenen Freundinnen zusammen. Auf seinen Fußballschuhen befindet sich jedoch ein ganz besonderer Name: Bei "Lily" handelt es sich zwar nicht um seine aktuelle Flamme, dafür aber um eine Frau, die ihm besonders am Herzen liegt.

Wie er der "Bild" verriet, handelt es sich bei "Lily" um niemand Geringeren als seine Mutter: "Sie meinte, dass das nicht sein muss. Aber ich wollte es unbedingt. Sie ist die wichtigste Person in meinem Leben. Ich liebe sie über alles auf der Welt. Bei ihr kann ich sein, wie ich bin." Eine schönere Liebeserklärung kann man sich kaum vorstellen.

Antonio Rüdiger ist Vater von Sohn Djamal geworden

Wie herauskam, soll der Kicker mit seiner Frau Laura verheiratet sein, schreibt das Portal "Promiflash". Seit Ende Februar 2020 krönt Sohn Djamal Sahr Rüdiger das Glück der kleinen Familie. Auf Instagram ließ er die Baby-Bombe platzen und konnte seine Freude gar nicht süßer ausdrücken: "That feeling of being a father for the first time is just incredible Welcome to the world, Djamal Sahr Rüdiger".

Sie sehen die kleine Hand von Antonio Rüdigers Sohn nicht? Dann klicken Sie hier

Zweifacher Papa! Antonio Rüdiger lässt Baby-Bombe platzen

Champions-League-Sieger Antonio Rüdiger ist am Mittwoch im DFB-Trainingslager in Seefeld angekommen - und zwar als jetzt zweifacher Vater. Der Profi-Kicker verkündete am Mittwochabend bei Twitter die Geburt, der Abwehrspieler vom FC Chelsea postete ein Bild von sich mit Baby auf dem Arm. "Gott hat immer einen besseren Plan als wir", schrieb er auf Englisch dazu. "Stolzer Papa zum zweiten Mal." Sein zweites Kind hört auf den Namen Aaliyah Trophy Rüdiger, wie er in dem Tweet verriet.

Steckbrief von Antonio Rüdiger

Name: Antonio Rüdiger

Geburtstag: 3. März 1993

Geburtsort: Berlin

Sternzeichen: Fische

Fußballverein: FC Chelsea

Familie: Vater Rüdiger, Mama Lily, Halbbruder Sahr Senesie

Kinder: Sohn Djamal sahr Rüdiger und 

Antonio Rüdiger bei Instagram

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

luj/txt/jat/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser