Ministerpräsidentenkonferenz am 24.01.2022

"Kurs halten!" DAS sind die aktuellen Beschlüsse des Corona-Gipfels

Inmitten der massiven Omikron-Welle ringen Bund und Länder um einen praktikablen Kurs für Tests und das amtliche Krisenmanagement bei enormen Fallzahlen. Bekannte Alltagsauflagen sollen erstmal bleiben.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - Uhr

"Schlag den Star": TV-Zuschauer wütend! Twitter ätzt gegen Gewinnerin Katja Burkard und ProSieben

Katja Burkard und Olivia Jones kämpften bei "Schlag den Star" auf Pro7 um den Sieg. Am Ende konnte sich die Moderatorin gegen die Dragqueen durchsetzen. Auf Twitter sorgte die Show für geteilte Meinungen. Die Zuschauer teilten nicht nur gegen die Gewinnerin sondern auch gegen ProSieben aus.

Katja Burkard gewann gegen Olivia Jones. Bild: dpa

Katja Burkard und Olivia Jones hatten am Samstagabend nur eines im Sinn: Den Sieg bei "Schlag den Star" zu holen und mit 100.000 Euro nach Hause zu gehen. Doch dieser Traum ging nur für eine der beiden Frauen in Erfüllung. Am Ende setzte sich "Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard ganz knapp gegen Dragqueen Olivia Jones durch.

Katja Burkard gewinnt bei "Schlag den Star" gegen Olivia Jones

Auf Instagram bedankte sich die RTL-Moderatorin kurz nach der Show bei ihrer Kontrahentin für den witzigen und spannenden Abend sowie beim gesamten "Schlag den Star"-Team. "What a night!!! GEWONNEN! Aber ganz knapp! Olivia war mir sehr dicht auf den Fersen und ich bedanke mich bei ihr für diesen lustigen, spannenden, aufregenden, lehrreichen und supertollen Abend! Danke auch an das gesamte Team von SCHLAG DEN STAR! Und natürlich: DANKE AN EUCH ALLE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG", war unter anderem in ihrem Instagram-Beitrag zu lesen.

"Schlag den Star" 2021: Zuschauer ätzen gegen Katja Burkard

Auch die Twitter-Gemeinde verfolgte das Duell zwischen Katja Burkard und Olivia Jones, so dass der ein oder andere Seitenhieb gegen die Promidamen nicht ausblieb. So wurde Katja Burkard für ihr nach Meinung einer Userin mangelndes Allgemeinwissen kritisiert. "Ich finde wirklich, dass jemand der ein Nachrichtenmagazin moderiert die ein oder andere Frage besser beantworten sollte. Oder liest sie einfach nur stumpf vom Teleprompter ab? #schlagdenstar #sds", hieß es im entsprechenden Tweet.

Viele "Schlag den Star"-Zuschauer machte es zudem wütend, dass Katja Burkard Olivia Jones wiederholt als "er" bezeichnete und in der gesamten Sendung die falschen Pronomen für die Dragqueen benutzte. Auf Twitter ätzten sie offen gegen die spätere Gewinnerin. "#SchlagDenStar alter nervt mich die katja. "Der ist doch ein Junge, der kann das doch" Man! es ist eine sie (OLIVIA) !! Schon seit anfang der sendung direkt unsympathisch", twitterte dieser User. "Es triggert mich so sehr, dass diese Katja Burkhard die ganze Zeit die falschen Pronomen benutzt. OLIVIA IST EINE SIE !! So eine Ziege #schlagdenstar", schlägt auch diese Zuschauerin in die gleiche Kerbe.

Sendezeit maßlos überzogen! Twitter ätzt gegen ProSieben

Auch die Länge der Show brachte Twitter gewaltig zum Kochen. "Schönen ersten Advent übrigens! Vermutlich werden wir bis zum Ende der Sendung alle 4 Kerzen entzünden. #SchlagDenStar #SdS", twitterte dieser User kurz nach Mitternacht. "Noch jemand seit 20:15 dabei?...Was für eine endlose Folter!Ihr habt alle dieses blöde Auto verdient, dass es da heute zu gewinnen gibt #schlagdenstar", schrieb diese Twitter-Nutzerin. "Ein bisschen mehr Tempo wäre schön... #SchlagdenStar", forderte auch diese Zuschauerin.

"Schlag den Star" 2021: Twitter hat Vorschläge für nächstes Promi-Duell

Für die nächste "Schlag den Star"-Sendung haben die Twitter-User bereits neue Vorschläge, welche Prominenten gegeneinander antreten könnten. Zu den favorisierten Paarungen gehören Karl Lauterbach gegen Hendrik Streek, Claudia Obert gegen Desiree Nick, Joko gegen Klass, Steven Gätjen gegen Matthias Opdenhövel und Markus Söder gegen Armin Laschet.

"Schlag den Star" verpasst? Wiederholung online und im TV

Sie haben "Schlag den Star" am Samstagabend verpasst? Kein Problem! Im TV wird die Sendung mit Katja Burkard und Olivia Jones zwar nicht wiederholt, doch aller Wahrscheinlichkeit nach können Sie auf ProSieben.de die "Schlag den Star"-Folge in voller Länge kostenlos im Stream anschauen.

Folgen SieNews.deschon beiFacebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de