Uhr

Zane Timpson ist tot: Skateboard-Star (26) plötzlich gestorben - Todesursache unklar

Mit seinen Skateboard-Tricks begeisterte Zane Timpson seine Instagram-Fangemeinde - doch nun wurde der gebürtige Kalifornier mit nur 26 Jahren aus dem Leben gerissen. Fans und Freunde stehen unter Schock.

Der Skateboarder und Instagram-Star Zane Timpson ist mit nur 26 Jahren gestorben (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / pio3

Wenn Zane Timpson auf sein Skateboard stieg und vor der laufenden Handykamera waghalsige Kunststücke vollführte, hielten 39.800 Instagram-Fans den Atem an - der gebürtige Kalifornier hatte sich mit seinen Skateboard-Künsten eine treue und stetig wachsende Fangemeinde erobert. Doch nun der Schock: Der Sport-Star ist im Alter von nur 26 Jahren plötzlich und unverhofft gestorben.

Zane Timpson ist tot: Skateboardender Instagram-Star mit nur 26 Jahren gestorben

Der viel zu frühen Tod des Skateboard-Stars wurde durch einen Nachruf im Skater-Magazin "Thrasher" publik gemacht und verbreitete sich unter Zane Timpsons Fans wie ein Lauffeuer. "Wir alle kennen Zane als absolutes Genie auf dem Skateboard", heißt es in dem Schreiben. "Viele Menschen wussten nicht, wie vielseitig Zane war. Was er wirklich liebte und womit er am besten umgehen konnte, waren Worte. Er war ein Poet und sein düsterer Humor war immer für einen Lacher gut, selbst wenn die Situation alles andere als zum lachen war", so der Nachruf weiter. "Zane, du wirst von uns allen schmerzlich vermisst werden."

Todesursache unklar: Fans trauern um Skateboard-Star Zane Timpson

Zur Todesursache des Skateboarders wurden in dem Abschiedsschreiben keine Angaben gemacht, auch die Hinterbliebenen des Instagram-Stars äußerten sich bislang nicht dazu, wie Zane Timpson aus dem Leben schied. Was den Fans bleibt, sind die Erinnerungen an Zane Timpsons waghalsige Stunts, die dank unzähliger YouTube-Clips für die Nachwelt erhalten bleiben.

Die Bestürzung der Fangemeinde über den plötzlichen Tod von Zane Timpson ist in er Social-Media-Welt groß. Ein Wegbegleiter des Skateboarders verabschiedete sich mit herzzerreißenden Worten von seinem Kumpel: "Ich habe den ganzen Tag geweint. Ich habe das Skateboard umarmt, das du für mich signiert hast. Ich habe deine Nachrichten gelesen und dich angerufen, aber niemand ging ran. Ich habe eine Sprachnachricht hinterlassen, die niemand hören wird. Heute bin ich wieder weinend aufgewacht, weil ich nicht begreifen kann, dass du weg bist. Du warst immer so liebevoll und freundlich, ich bin so stolz auf den Mann, zu dem du geworden bist. Ich werde deinen Namen immer in die Welt hinausschreien. Ich liebe dich, Zane", so die Abschiedsworte von Jordan Maxham bei Instagram.

Schon gelesen? Sie wurde nur 38! TikTok-Star leblos in Lkw aufgefunden

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Mirco Nontschew, Comedian ("RTL Samstag Nacht") (29.10.1969 - 03.12.2021) (Foto) Foto: picture alliance / dpa | Jörg Carstensen Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Themen: