Uhr

Sonja Baum privat: Diese geheimen Leidenschaften hegt die SOKO-Schauspielerin

Die beliebte Schauspielerin Sonja Baum - So ist sie wirklich! Erfahren Sie alles über ihre Sehnsüchte und Leidenschaften und wie sie den Alltag mit ihrer Familie meistert.

Die Schauspieler Mira Bartuschek, Fritz Karl und Sonja Baum (l-r) sitzen bei Dreharbeiten für die zweite Staffel der ARD-Anwaltsserie "Falk" am Filmset. Bild: picture alliance/dpa | Henning Kaiser

Die sympathische Schauspielerin Sonja Baum hat nach ihrem Schauspielstudium am Mozarteum in Salzburg am Bochumer Schauspielhaus gezeigt, was in ihr steckt. Anschließend spielte sie in bekannten Serien wie beispielsweise "Verbotene Liebe", " Im Namen des Gesetzes", "Alarm für Cobra 11", Notruf Hafenkante", "Tatort" und "In aller Freundschaft" mit. 2021 feiert sie den Einstand als als Chefin in einer beliebten Serie. Mit einem sensationellen Start!

Sonja Baum privat: So lebt die Schauspielerin mit Mann und Kindern

Zur Familie gehören 4 Kinder, der Hund Rocky, sowie der erfolgreiche Ehemann Dr. Omid Kermani. In Corona-Zeiten, insbesondere während des Lockdowns, hat Sonja Baum viel Zeit intensiv mit der Familie verbracht. Dem "Kölner Stadtanzeiger" verrät sie, dass sie in der Zeit viel geputzt und ausgemistet habe. Der Doodle Rocky ist im Frühjahr als neues Familienmitglied dazugekommen. Er ist ein treuer Begleiter und toller Partner im Alltag. Homeschooling blieb ihr bei ihrer 6-jährigen Tochter erspart, da sie noch nicht zur Schule ging. Die 13-Jährige hat den Unterricht zu Hause gut gemeistert, berichtet Sonja Baum der Zeitung. Laut "Kölner Stadtanzeiger" ist die attraktive 46 Jährige wegen der Liebe in Köln geblieben. Seit 2014 ist sie mit dem Augenarzt und Klinikleiter verheiratet.

Warum Sonja Baum ihren Wohnort so liebt

Als leidenschaftliche Radfahrerin ist Sonja Baum in der Stadt oft am Rheinufer unterwegs. Laut "Bild" liebt sie Köln und könnte sich ein Leben auf dem Land nicht vorstellen. Es gibt zahlreiche kulturelle Möglichkeiten in der Domstadt, die sie reizen und an Köln binden. Nur die Situation der Radwege bemängelt Sonja Baum. Sie plädiert für mehr Radbrücken um die Rheinüberquerung zu ermöglichen.

Sonja Baums größter Traum

Sonja Baum macht privat gern Yoga, geht ins Theater, ins Kino und schaut sich im TV den "Tatort" an. In ihrem Beruf bis zum Lebensende zu arbeiten, ist ihr größter Traum, verrät sie der "Bild".

Schon gelesen? Stefan Jürgens privat: Nach dem Ausstieg! So lebt der SOKO-Star heute

Schauspielerin Sonja Baum ist die neue Chefin der "SOKO Köln"

Als neue Chefin Helena Jung begeistert sie ihr TV-Publikum. Der Einstieg in die Serie war mehr als dramatisch. Gleich in den ersten Minuten bei "SOKO Köln" wird sie angeschossen.
Auch mit dieser Rolle geht ein langer Traum in Erfüllung. Sie wollte schon immer in der SOKO mitspielen. Sogar bei einem Casting vor etlichen Jahren sei sie gewesen, hätte damals jedoch noch keinen Erfolg gehabt. "Vielleicht war das auch besser" , sagt sie im Nachhinein bei einem Interview der "Bild". "Meine Tochter war damals noch sehr klein."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de