Von news.de-Redakteurin - Uhr

Jack Handl ist tot: Todes-Schock! "The Biggest Loser"-Gewinner mit 56 Jahren gestorben

Vor neun Jahren speckte Jack Handl respektable 66 Kilogramm ab und ging als strahlender Sieger der Sat.1-Show "The Biggest Loser" in die TV-Geschichte ein. Nun der Schock: Mit nur 56 Jahren ist Jack Handl völlig unerwartet gestorben!

Jack Handl, der "The Biggest Loser" 2012 gewann, ist mit 56 Jahren plötzlich und unverhofft gestorben. Bild: Montage news.de / Screenshot thebiggestlosersat1 / SCREEN

Seit 2009 geht es bei Sat.1 ran an den Speck: In der Sendung "The Biggest Loser" kämpfen übergewichtige Kandidatinnen und Kandidaten gegen den inneren Schweinehund und den Bauchumfang. Einer, der sich der harten Abnehm-Challenge mit Erfolg stellte, war Jack Handl. 2012 schaffte er es, sich bei "The Biggest Loser" von sagenhaften 66 Kilogramm Übergewicht zu trennen und ging als strahlender Sieger aus der Abnehm-Show hervor. Doch nun der Schock: Mit nur 56 Jahren ist Jack Handl völlig unerwartet gestorben.

Jack Handl ist tot: "The Biggest Loser"-Gewinner von 2012 mit 56 Jahren gestorben

Den plötzlichen Tod des "The Biggest Loser"-Stars gaben die Macher der Sat.1-Sendung am 8. September 2021auf dem offiziellen Instagram-Kanal der Abspeck-Show bekannt. "Ruhe in Frieden, Jack!" war neben einem schwarz-weißen Foto des Gewinners von 2012 und drei schwarzen Herzen zu lesen. Zur Todesursache von Jack Handl, der zuletzt mit seiner Familie in Thailand lebte, machten Sat.1 und "The Biggest Loser" keine Angaben.

Jack Handl nahm bei "The Biggest Loser" 66 Kilo ab - jetzt ist der TV-Star tot

Als Jack Handl vor neun Jahren die Herausforderung von "The Biggest Loser" annahm, wog er noch stolze 142 Kilogramm - doch mit Kampfgeist und Unterstützung der Abnehm-Coaches schaffte es der Publikumsliebling, sein Gewicht auf schlanke 76 Kilogramm zu reduzieren. 

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Franz Trojan (vorne sitzend), Ex-Drummer der Spider Murphy Gang (22.01.1957 - 15.09.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa | Horst Ossinger Kamera

Rührende Abschiedsworte von Dr. Christine Theiss bei Instagram

Eine, der der plötzliche Tod von Jack Handl besonders an die Nieren ging, ist Dr. Christine Theiss. Die "The Biggest Loser"-Trainerin verabschiedete sich in einem dem Verstorbenen gewidmeten Instagram-Post mit zu Herzen gehenden Worten von Jack Handl: "Lieber Jack, so werde ich dich in Erinnerung behalten. Lebensfroh, laut und herzlich! 2012 warst du mein erster Gewinner bei "The biggest Loser" und dein "Zefix" höre ich heute noch deutlich. Leider wurdest du vor wenigen Tagen in deiner neuen Heimat Thailand viel zu früh aus dem Leben gerissen. Ich wünsche deiner Frau und deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit. Im Himmel wird es ab jetzt ein wenig turbulenter", so Christine Theiss zum Abschied.

Schon gelesen? Ausgangsgewicht fast halbiert! ER gewann die Abspeck-Show im März 2021

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de