24.06.2021, 10.00 Uhr

Anja Kruse privat: Getrennt und glücklich! So lebt die Schauspielerin heute ohne Mann

In den 1980er und 1990er Jahren wirkte Anja Kruse in fast allen großen deutschen TV-Serien-Produktionen mit. Auch heute ist sie noch als Schauspielerin beliebt und aktiv. Doch privat hat sie einen Neuanfang gewagt.

Anja Kruse spielte in zahlreichen Filmen oder Serien mit. Bild: picture alliance / dpa | Volker Dornberger

Anja Kruse galt lange als eine der schönsten Fernseh-Frauen Deutschlands. Nach ihren Anfängen am Theater wechselte sie bald sehr erfolgreich ins Fernsehfach. Ganz aktuell ist sie in einer brandneuen Folge der "Rosenheim Cops" zu sehen.

Anja Kruse vom Theater zum TV

Nach dem Abitur genoss Anja Kruse ihre Ausbildung in Schauspiel und Gesang an der renommierten Folkwang-Schule in Essen. Zur Schauspielerei kam sie aus Leidenschaft. Eigentlich entstammt sie einer Familie von Industriellen. Schon während ihrer Ausbildung spielte Anja Kruse erfolgreich auf Theaterbühnen rund um Essen. Es folgten das Thalia Theater in Hamburg oder auch das Theater des Westens in Berlin.

Anja Kruse war das schöne Kindermädchen in der "Schwarzwaldklinik"

Spätestens seit Anja Kruse als das Kindermädchen Claudia Schubert in der Schwarzwaldklinik auftauchte, war sie ein deutschlandweit bekannter TV-Star. Es folgten viele weitere Serien und Hauptrollen in Produktionen wie "Das Traumschiff" oder "Forsthaus Falkenau". In den 2000er Jahre glänzte sie in der Heimatfilmserie mit Publikumsliebling Hansi Hinterseer. In "Da wo die Liebe wohnt" gab sie ausnahmsweise nicht die sympathische schöne Frau, sondern spielte ein waschechtes Biest.

Nach der Trennung von Mann Jean-Louis Daniel: Ist Anja Kruse aktuell Single?

In den 1980er lebte Anja Kruse lang mit dem Operettensänger Heinz Hellberg in Wien. 1992 verliebte sie sich in den adretten französischen Regisseur Jean-Louis Daniel. Mit diesem Mann war sie bis 2008 verheiratet. Das Paar lebte in Paris, der Normandie und hatte ein Anwesen in Südfrankreich. Seit der erneuten Trennung vom österreichischen Fernsehproduzenten Norbert Blecha 2010 lebte Anja Kruse als glückliche Single-Frau in Südfrankreich.

Anja Kruse bekennt sich zu einer speziellen Glaubensgemeinschaft

Seit vielen Jahrzehnten bekennt sich die sympathische Schauspielerin zum Buddhismus und zu einer ganz besonderen Religionsgemeinschaft. Die Lehren beziehen sich auf Schriften eines japanischen Gelehrten aus dem 13. Jahrhundert. Soka Gakkai bedeutet "Werteschaffende Erziehungsgesellschaft" und ist heute eine anerkannte Glaubensgemeinschaft, die sogar den Vereinten Nationen angehört.

Anja Kruse: Soziales Engagement für Kinder und Schlaganfall-Patienten

Obwohl Anja Kruse immer noch schauspielerisch aktiv ist, genießt sie inzwischen immer mehr Zeit nur für sich und widmet sich dem sozialen Engagement. Neben ihren Interessen Weltfrieden und Toleranz setzt sie sich für SOS-Kinderdörfer und die Deutsche Schlaganfall Hilfe ein.

Anja Kruse privat: Schauspielerin wechselt ihren Wohnort

Nur nicht rasten, könnte das Motto der Kruse sein. So nutzte sie die Corona-Krise nicht etwa für ausgedehnte Meditationen, sondern wechselte den Wohnort "Ohne Make-up und Styling", zog Anja Kruse nach Salzburg. Prompt tauchten Fotos auf, die sie ungeschminkt und mit Falten zeigten. Gerüchte kamen auf, Anja Kruse sei gar krank. "Alles Fake", beweisen die neuesten Posts der Kruse auf ihrem Instagram-Account @anjakruseofficial

Schon gelesen? Simone Rethel-Heesters privat: Neuanfang! So lebt sie heute nach dem Tod von Jopi Heesters

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de