18.05.2021, 08.55 Uhr

Christian Henze privat: Neben TV, Büchern und Kochschule! Für wen kocht der TV-Koch privat?

Christian Henze ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten TV-Köche in Deutschland. Regelmäßig kocht er im MDR für die Zuschauer. Doch für wen kocht er eigentlich privat?

TV-Koch Christian Henze gewinnt den "starcooker Gourmet Award" 2009. Bild: picture-alliance/ dpa | Bernd Wüstneck

Christian Henze schafft es bei TV-Zuschauern für neuen Schwung am Herd zu Sorgen. Mit leckeren und kreativen Rezeptideen verwöhnt er seit Jahren sein Publikum. Henze kocht auch im MDR und stellt dort neue Rezepte vor. Doch wie kam der sympathische TV-Koch eigentlich zum Fernsehen?

Christian Henze: Die Anfänge des MDR-Kochs

Am 27. Juni 1968 wurde Christian Henze in der bayerischen Stadt Füssen geboren. Im Hotel Lisl startete er 1985 seine Kochlehre. Nach einem Jahr im Hotel Schlosswirtschaft wurde er 1990 zweiter Küchenchef im Agnes Amberg, einem Gourmet-Restaurant in der Schweiz.

Christian Henze arbeitete bei Eckart Witzigmann und Gunter Sachs

Nach seiner Ausbildung und den ersten Jahren Kocherfahrung wurde Christian Henze Koch bei Eckart Witzigmann, einem der bekanntesten Köche im deutschsprachigen Raum. Auch als Privatkoch von Gunter Sachs war Henze für zwei Jahre tätig. Dort wurde er, nach Berichten von "1001 Kochrezepte", wie "ein Familienmitglied behandelt".

Christian Henze eröffnet eigenes Sterne-Restaurant

Das Landhaus Henze, sein erstes eigenes Restaurant, öffnete Christian Henze im Jahr 1995. 1999 erhielt das Restaurant einen Michelin-Stern. Das Restaurant befand sich im Oberallgäu und schloss 2009.

Christian Henze: Preisgekrönte Kochschule und Online-Versandhandel

2004 eröffnete Christian Henze seine eigene Kochschule. Mit dem "Cooking Together Award" wurde die Kochschule, die zu den größten Kochschulen Deutschlands gehört und jährlich rund 10.000 Besucher empfängt, 2009 ausgezeichnet. 2015 wurde die Kochschule als "beste Kochschule Deutschlands" ausgezeichnet. Zu den Kochkursen, die Henze und Referenten geben, gehören Kurse über die Zubereitung von Fisch, Pasta und regionalen Highlights. Darüber hinaus hat Christian Henze online einen eigenen Shop. Das Angebotssortiment umfasst Kochbücher, Weine, Tees und weitere Lebensmittel. Zudem bietet er Catering an.

Abseits des Kochherds: Christian Henze ist Autor von Kochbüchern

Christian Henze veröffentlichte auch mehrere Bücher. Dazu gehören die Werke "Schlank geht auch anders", "Mein Allgäu-Kochbuch", "Feierabend Blitzrezepte" sowie "Schnell, einfach, italienisch".

Karriere im TV: Christian Henze begeistert mit MDR-Show "Kochen mit Henze"

Seit 2004 hat Christian Henze seine eigene TV-Show auf dem Sender MDR. Bei der Sendung "Hier ab Vier" kocht Henze Fisch, Fleisch und Gemüse und präsentiert neue Rezepte.

Er ist Mitglied der "Top 100 Unternehmer Excellence" und hält regelmäßig Vorträge. Als Keynote-Speaker spricht er unter anderem über Food-Trends sowie gesunde Ernährung.
Als TV-Koch trat Christian Henze bei Kochshows von den TV-Sendern ARD, ZDF, ProSieben, VOX und RTL auf. Zudem gibt es von dem Fernsehkoch Rezepte auf Kabel 1. Auch in der Talkshow "Anne Will" war Henze bereits zu Gast. Des Weiteren war Christian Henze für "Netto" tätig.

Schon gelesen?Tim Raue privat: Für SIE kocht der Sternekoch am allerliebsten

Christian Henze privat: So lebt der TV-Koch mit Frau und Kindern

Der TV-Koch ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit Frau Pia und Familie lebt Christian Henze in Kempten. Laut "MDR.de" lautet sein Lebensmotto "Enjoy your life". Wie sehr er das Leben genießt zeigt er auch auf Instagram seinen über 17.000 Abonennt:innen. Neben privaten Schnappschüssen mit seiner Mutter oder seiner Familie, zeigt er sich dort auch bei Ausflügen oder präsentiert leckere Gerichte. 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser