Von news.de-Redakteur - 27.02.2021, 13.55 Uhr

Kim Kardashian: Komplett nackt! Aber NUR auf den ersten Blick...

Bei Kim Kardashian ist wieder einmal mehr Schein als Sein. Dabei hatte man beim ersten Blick auf DIESES Foto doch angenommen, Kim lässt vor der Scheidung von Kanye West noch einmal die Hüllen fallen. Dem ist nicht so.

Kim Kardashian hat nur anscheinend nichts an. Bild: dpa

Das ist ja wieder einmal Wasser auf die Mühlen aller Kritiker von US-Superstar Kim Kardashian (40), die ihr vorwerfen, bei ihr sei alles mehr Schein als Sein. Und man kommt tatsächlich nicht umhin, noch einmal ganz genau hinzuschauen, wenn man einen Blick auf den neuesten Instagram-Post von Kim Kardashian wirft. Da gaukelt sie uns doch tatsächlich optisch etwas vor, was dann nicht so ist. Man kann natürlich auch konstatieren: Das ist einfach gut gemacht, liebe Kim. Die Nackt-Illusion ist ihr nahezu perfekt gelungen.

Kim Kardashian nackt nur auf den ersten Blick

Denn nackt ist die gute Kim Kardashian auf ihrem Instagram-Hingucker tatsächlich nur auf den ersten Blick. Auch wenn es einen anderen Anschein macht. Auf einer Bambusunterlage sitzend, scheint Kim alle Klamotten abgelegt zu haben. Ihren (wirklich) nackten Oberkörper bedeckt sie mit den Armen, die Beine hat sie angewinkelt. Intime Einblicke werden so selbstredend vermieden. Doch ab der Hüfte abwärts ist Kim Kardashian eben nicht nackt. Es scheint nur so zu sein.

Kim Kardashian lässt Fans mit Nackt-Skims ausflippen

Da trägt die Frau, der demnächst ein Scheidungs-Prozess mit Noch-Mann Kanye West in die Villa steht, ihre populären Skims am Leib. Die figurformende Unterwäsche, die Kim auf dem Markt hat, ist auch der Grund für den Post an sich. Offenbar will Kim uns zeigen, wie täuschend echt ihr Produkt wirklich ist. Da ist der Werbe-Effekt auf jeden Fall vorhanden. Die Fans hat sie mit ihrem Bild sowieso auf ihrer Seite, Skims hin oder her. Über vier Millionen Instagram-Likes räumt Kim mit ihrer Nackt-Illusion im Netz ab.

Lesen Sie auch: Bikini-Hammer statt Scheidungsstress bei Kim! Da staunt wohl nicht nur Kanye

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser