Corona Beschlüsse aktuell

Lockdown, Schnelltests und Co.! DIESE Regeln hat die Kanzlerin beschlossen

Über mehrere Stunden haben Angela Merkel und die Ministerpräsidenten über das weitere Vorgehen in der Coronakrise gesprochen und neue Regeln beschlossen. Was die Bund und Länder am Mittwoch beschlossen haben, erfahren Sie hier.

mehr »
02.02.2021, 07.37 Uhr

Dustin Diamond ist tot: Der Krebs war stärker! Sitcom-Star mit nur 44 Jahren verstorben

Als durchgeknallter Samuel "Screech" Powers in der Teenie-Serie "California High School" wurde Dustin Diamond berühmt - jetzt ist der US-Schauspieler tot. Im Alter von nur 44 Jahren hat er seinen Kampf gegen den Krebs verloren.

Dustin Diamond wurde als "Screech" in "California High School" bekannt (Foto)
Dustin Diamond wurde als "Screech" in "California High School" bekannt Bild: imago images/MediaPunch/spot on news

Zum Schluss ging alles ganz schnell: Der US-amerikanische Schauspieler Dustin Diamond ist tot. Er ist am 01. Februar in einem Krankenhaus in Florida an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben, bestätigen Sprecher des Schauspielers dem Branchenmagazin "Deadline".

Dustin Diamond ist tot: US-Serienstar mit nur 44 Jahren an Krebs gestorben

Man sei betrübt, den Tod Diamonds, der erst 44 Jahre alt war, bestätigen zu müssen. Weiter heißt es in einem Statement: "Erst vor drei Wochen wurde er mit dieser brutalen und unerbittlichen Form von bösartigem Krebs diagnostiziert." Der Krebs habe sich in dieser kurzen Zeit rasch in seinem Körper ausgebreitet. Man sei dankbar dafür, dass Dustin Diamond nicht über längere Zeit großen Schmerzen ausgesetzt gewesen sei. Die letzten Wochen seines Lebens verbrachte der unheilbar kranke Schauspieler in einem Krankenhaus in Florida. Als der Schauspieler seine Augen für immer schloss, sei seine Freundin an seiner Seite gewesen.

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Chris Barber, britischer Jazz-Musiker (17.04.1930 - 02.03.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa | Horst Ossinger Kamera

Schock-Diagnose Krebs! "California High School"-Star Dustin Diamond nach erster Chemotherapie gestorben

Weniger als zwei Wochen zuvor hatte der Schauspieler seine erste Chemotherapie-Sitzung hinter sich gebracht, wie ein Sprecher Diamonds damals erklärte. Bei dem Seriendarsteller war zuvor eine Form von Lungenkrebs festgestellt worden. Der Schauspieler war vor allem für die Rolle des Samuel "Screech" Powers in der US-Sitcom "California High School" (im Original "Saved by the Bell") bekannt. In der von 1989 bis 1993 laufenden Komödie um eine Gruppe Schüler wirkten auch die damaligen Nachwuchsschauspieler Elizabeth Berkley (48),Tiffani Thiessen (47) und Mario Lopez (47) mit. In mehr als 80 Folgen stellte Dustin Diamond den Schüler Samuel 'Screech' Powers dar. Auch in Fortsetzungen, darunter "California Highschool 2" (1993-2000) übernahm er diese Rolle.

Tori Spelling und Mario Lopez trauern um verstorbenenDustin Diamond

 

Frühere Co-Stars, darunter Tori Spelling (47) und Mario Lopez (47), erinnerten an Diamond und seine ikonische Schüler-Rolle als Samuel "Screech" Powers in der Teenie-Serie "California High School" (US-Titel: "Saved by the Bell").

"Beverly Hills, 90210"-Star Tori Spelling trauerte ihrer ersten Fernseh-Liebe hinterher. "Dustin gab mir den ersten Kuss vor der Kamera", schrieb Spelling über ihren damaligen Gastauftritt mit 14 Jahren in der Rolle als Freundin Violet. Sie sei als Neuling sehr unsicher gewesen, aber Diamond habe sich wie ein junger Gentleman verhalten, schrieb Spelling auf Instagram.

"Dustin, man wird dich vermissen", schrieb Mario Lopez auf Instagram zu mehreren Fotos von sich und Diamond. Tiffani Thiessen schrieb auf Instagram, sie sei "tief traurig" über den Tod ihres früheren Co-Stars. Gosselaar würdigte den Schauspieler als "wahres Komödien-Genie".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/spot on news/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser