Von news.de-Redakteurin - 18.11.2020, 13.24 Uhr

Demi Rose: Echt herzig! Busenwunder verhindert Nippelblitzer um Haaresbreite

Viel hätte nicht gefehlt und Demi Rose hätte für alle Welt sichtbar auf Instagram mehr gezeigt, als den Moralaposteln lieb ist. Doch zwei herzige Details konnten allzu sündige Einblicke um Haaresbreite verhindern.

Die rasanten Kurven von Busenstar Demi Rose testen in jedem Post die Grenzen der Instagram-Regeln aus (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / Timo Blaschke

Wer Demi Rose auf Instagram folgt, der möchte höchstwahrscheinlich keine atemberaubenden Landschaftsfotos, Schnappschüsse von leckeren Mahlzeiten oder süße Katzenvideos sehen - die Britin ist nämlich für ganz andere Aus- und Einblicke bekannt. Das 1,57 Meter große Instagram-Sternchen nutzt das soziale Netzwerk vielmehr, um ihre spektakulären Kurven möglichst textilfrei und aufreizend in Szene zu setzen.

Demi Rose zieht blank: Britischer Busenstar entblößt XXL-Oberweite bei Instagram

Wie das aussehen kann, zeigt Demi Rose ihren Followern (aktuell immerhin 15,2 Millionen an der Zahl) in schöner Regelmäßigkeit in Posts, die so sündig sind, dass die Sittenwächter von Instagram glatt Herzrasen bekommen dürften. Das aus Birmingham stammende Model mit Körbchengröße Doppel-D hält nämlich nicht sonderlich viel davon, sich in züchtige Klamotten zu zwängen. Vielmehr werden Knack-Po und XXL-Oberweite so textilfrei wie irgend möglich abgelichtet, um die Fangemeinde zu erfreuen.

Trotz akuter Textilallergie: Demi Rose macht Instagram-Werbung für Klamotten-Label

Ironischerweise ist Demi Rose ausgerechnet in Zusammenarbeit mit dem Klamottenlabel "Pretty Little Thing" dick im Geschäft und bewirbt die sexy Fummel in heißen Instagram-Posts. Für ihre neueste Mini-Fotoserie schlüpfte die 25-Jährige in ein Outfit, das mehr entblößt als es verhüllt - immerhin besteht das hautenge Kleidchen mit überkreuzten Trägern aus transparentem Stoff. Auf ein Höschen scheint Demi Rose kurzerhand verzichtet zu haben, wie die Instagram-Schnappschüsse bezeichnen - und auch den BH hat die Britin in der Wäscheschublade gelassen.

Demi Rose verhindert Nippelblitzer mit herzigen Stickern

Um Nippelblitzer und damit einhergehende Zensureingriffe seitens Instagram zu vermeiden, entschied sich der britische Busenstar für eine echt herzige Vorsichtsmaßnahme. Ihre Brustwarzen klebte Demi Rose kurzerhand mit zwei Herzchen-Aufklebern ab, bevor sie sich aufreizend vor der Kamera räkelte. An Sündigkeit büßten die Fotos dadurch trotzdem nicht ein, wie de Kommentare der Instagram-Fans zeigten. Auch die Like-Zahlen sind mindestens so üppig wie Demi Rose' Oberweite - binnen Kurzem konnte sich das Kurvenmodel über mehr als 445.000 "Gefällt mir"-Angaben freuen.

Schon gelesen? Bloß nicht die Hände heben! HIER zeigt Demi Rose mehr als nur ihre Blumen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser