Von news.de-Redakteur - 06.11.2020, 10.29 Uhr

Francesca Farago: Bikini-Bombe! HIER zeigt sie sich in ganzer Pracht

Wer sagt denn, dass man nicht auch noch im November im knappen Bikini am Strand auf und ab stolzieren kann? Bei Francesca Farago ist das überhaupt kein Problem. Die Netflix-Beauty beweist da eiskalte Qualitäten.

Bei Francesca Farago endet die Badesaison nie. Bild: Netflix

Da beginnt Netflix-Star Francesca Farago gleich selbst mit dem Sabbern. Zumindest hat die "Too Hot To Handle"-Schönheit ihren neuesten Post bei Instagram mit dem entsprechenden Emoji-Symbol versehen. Doch obwohl es der gebürtigen Kanadierin sicherlich nicht an Selbstbewusstsein mangeln dürfte, bezieht sich das Emoji natürlich nur auf das neueste Muster ihres Lieblingsbikinis ihrer eigenen Modelinie und nicht auf den eigenen Körper. Wer wäre denn auch so selbstverliebt? Da könnte man ja gleich an einer Kuppelshow im TV teilnehmen und den Kandidaten reihenweise die Nase verdrehen.

Francesca Farago im Bikini am Strand

Um den Bikini (und ja nicht den Körper, der darin steckt) auch gebührend in Szene zu setzen, stolziert Frankie auf ihren neuesten Insta-Bildern am anscheinend menschenleeren Strand genüsslich auf und ab. Warum haben Instagram-Infliencerinnen eigentlich immer einen (mutmaßlich) leer gefegten Strand vor der Brust, um sich dort in voller Pracht inszenieren zu können? Vielleicht sollten die Damen gleich noch einen Reiseführer mit den besten Insta-Foto-Shooting-Plätzen veröffentlichen. Was für eine Marketing-Idee...

Francesca Farago: Diese Bikini-Bombe ist "atemberaubend"

Die Fans und Abonnenten können sich auch beim (zumindest gefühlt) tausendsten Bikini-Post von Francesca Farago nicht sattsehen. "Atemberaubend", "großartig" und "So besessen vom Bikini", steht unter dem Post in den Kommentaren zu lesen. Da kann einem schon einmal ganz warm ums (im besten Fall) Herz werden: "Es ist November, doch mit diesem Bild fühlt es sich wie Juli an", schwärmt ein Fan unter dem Bild. Stimmt, nach Bibber-Alarm sieht das wirklich nicht aus. Vielleicht gibt es demnächst ja auch noch eine Bikini-Winterkollektion von Francesca zu sehen. Eines ist sicher: Der Strand wäre bestimmt auch dann komplett leer.

Alle Instagram-Bilder von Francesca Farago sehen Sie hier an dieser Stelle.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Lesen Sie auch: Tschakka, Alpaka! Sylvie Meis' heiße Dessous-Show nach "Masked Singer"-Aus

rut/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser