Von news.de-Redakteurin - 11.08.2020, 08.17 Uhr

Sonya Kraus: Sittenpolizei alarmiert! DAMIT lockt sie Fetischisten an

Beim Ausflug an den Badesee kann schon mal die Vorsicht über Bord gehen - das musste auch TV-Moderatorin Sonya Kraus am eigenen Leib erleben. Ihr neuester Sommer-Schnappschuss war einfach zu heiß für Instagram und lockte prompt Fetischisten an.

Sonya Kraus Bild: dpa

Wenn das Quecksilber wie am vergangenen Wochenende weit über die 30-Grad-Marke klettert und Deutschland vom Alpenrand bis an die Nordseeküste schwitzen lässt, gibt's eigentlich nur eine Lösung, der Hitzewelle zu entrinnen: Raus aus der Stadt, rein in den Bikini oder Badeanzug und ab an den See! Diese Strategie verfolgte auch TV-Moderatorin Sonya Kraus, um sich im Hochsommer eine bitter nötige Abkühlung zu verschaffen.

Sonya Kraus gewährt intime Instagram-Einblicke bei Bootstour

Für die quirlige Blondine ging es, so verriet es Sonya Kraus selbst in ihrem neuesten Instagram-Post, schnurstracks nach Italien, wo sich die TV-Moderatorin am Gardasee im kühlen Nass erfrischte. In einem sommerlich gemusterten Blümchenkleid, mit Strohhut und Sonnenbrille ausstaffiert ließ Sonya Kraus auf einem Ausflugsboot die Seele baumeln und legte verdientermaßen die Füße hoch. Zweifelsohne eine Augenweide - doch hoppla, was dieser pikante Einblick geplant?

"Oopsi!" Unten-ohne-Blitzer von Sonya Kraus im letzten Moment zensiert

Als Sonya Kraus ihre endlos langen Beine samt perfekt pedikürte Füße in die Kamera hielt, um für ein Instagram-Foto zu posieren, passierte das Unvermeidliche: Die Blondine gab mehr preis, als die Instagram-Moralapostel verkraften konnten und leistete sich einen frivolen Unten-ohne-Moment. "Die Sittenpolizei musste bei diesem Schnappschuss kurz zensieren", räumte Sonya Kraus ein und lieferte damit eine Erklärung, wieso sie ihrem Urlaubsfoto für einem "Oopsi!"-Sticker im Schritt zuleibe rücken musste, bevor das Bild bei Instagram veröffentlicht werden konnte.

Unten ohne beim Sonnenbad? Sonya Kraus räumt Nackt-Gerüchte aus der Welt

Dass sie sich in ihrer Freizeit unten ohne sonnt, wollte Sonya Kraus mit ihrem neuen Post jedoch in aller Deutlichkeit dementieren: "Und bevor alle durchdrehen: Da ist noch brav ein Bikini drunter!", machte die sexy Moderatorin allzu lüsternen Vorstellungen ihrer Fans kurzerhand einen Strich durch die Rechnung. Für ordentlich Furore sorgte der mehr als 4.300 Mal mit "Like" versehene Unten-ohne-Moment trotzdem.

Sonya Kraus zieht Fußfetischisten mit neuesten Instagram-Post an

Sogleich kamen Sonya Kraus' Bewunderer aus der Deckung und überhäuften ihr Idol mit allerlei Komplimenten. "Omg wie mir fehlen die Wörter du bist so Wunder wunderschön anders kann ich es nicht beschreiben für mich bleibst du mein Idol und wie ich auch oft gesagt habe du bist die schönste Moderatorin der Welt von Kopf bis Fuß hast die schönsten Füße der Welt und bist mein Vorbild Love you four ever", schrieb ein Fan in den Kommentaren, ein anderer attestierte der Blondine "hübsche Füße". Dass sich in Sonya Kraus' Fangemeinde offenbar etliche Fußfetischisten tummeln, verrät die verdächtige Häufung von ähnlichen Kommentaren à la "Wer achtet denn bitte schön darauf - bei den süßen Füßchen!", "tolle Beine und Füsse unerreichbar" oder "Deine wunderschönen Füße und Beine sehen aus, als sollte ich etwas Urlaub vom schwul sein machen" - ob sich Sonya Kraus davon in ihrer sommerlichen Entspannung stören lässt, hat die Moderatorin allerdings nicht durchblicken lassen...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser