Uhr

Sylvie Meis: Feuchter Bikini-Traum! Im Meer präsentiert sie ihre Traumkurven

Sylvie Meis' Reisekoffer für ihren Saint-Tropez-Urlaub muss wohl vor sexy Bademode fast überquellen. Fast täglich dürfen Fans die niederländische Ex-"Supertalent"-Jurorin in einem neuen Bikini bewundern. Diesmal an der Reihe: ein knappes Teil im leuchtendem Türkisblau.

Tropfnass im knappen Bikini heizt Sylvie Meis ihrer Instagram-Community gehörig ein. Bild: Jens Kalaene/dpa

Hach, es geht doch nichts über die Sommerzeit, in der wir Stars und Sternchen im Urlaub am Strand bewundern können! Unser persönlicher Favorit: Sylvie Meis! Im Saint-Tropez-Urlaub trägt sie ihr scheinbar endloses Sortiment an Bikinis zur Schau. Fast jeden Tag dürfen wir die blonde Schönheit in einem anderen Exemplar bewundern - und bekommen immer noch nicht genug davon.

Sylvie Meis zeigt sich im türkisblauen Bikini beim Baden in Saint-Tropez

Sylvie Meis (42) genießt ihren Urlaub in Saint-Tropez sichtlich. Während man sie auf den Bildern im Foto- und Videonetzwerk Instagram größtenteils eher mit einem ernsten - sinnlichen - Gesichtsausdruck sieht, zeigt sich die ehemalige "Let's Dance"-Moderatorin auf ihrem neuesten Instagram-Post von einer fröhlicheren Seite. Ausgelassen lacht Sylvie Meis auf dem Schnappschuss, während sie Bond-Girl-like aus dem Meer steigt. Einzig ein knapper türkisblauer Zweiteiler mit Goldrand kleidet ihren Traumkörper. "Fun in the Sun" ("Spaß in der Sonne"), reimt Sylvie in der Bildunterschrift neckisch.

Sylvie Meis im türkisblauen Bikini wird Ihnen nicht angezeigt? Dann hier entlang.

Sylvie Meis' Fans überschütten ehemalige "Supertalent"-Jurorin mit Komplimenten

Als ob sie schon darauf gewartet hätten, stürzen sich Sylvie Meis' Instagram-Follower auf das Foto, um es mit Likes und Lobgesängen zu überhäufen. "Immer zu heiß", frohlockt beispielsweise ein Fan. "Tolle Figur babe", findet ein anderer den Traumkörper der Moderatorin.

Männer himmeln Rafael van der Vaarts Ex-Frau Sylvie Meis an

"Dutch Fun" ("Holländischer Spaß"), scherzt ein User in Bezug auf Sylvies Bildunterschrift "Fun in the Sun". Ein anderer Nutzer wünschte, die Ex-Frau von Rafael van der Vaart einmal "ausprobieren zu können". "wow what a hot godess. I wish I could try that out once" ("wow was für eine heiße Göttin. Ich wünschte ich könnte das mal ausprobieren"), schreibt er. Ganz schön direkt! Charmanter ist da schon dieser Gentleman. Er schwärmt: "Du bist wunderschön". Dem ist wahrlich nichts mehr hinzuzufügen, oder was meinen Sie?

Schon gelesen?"Verdammt heiß!" DIESER Bikini-Auftritt raubte den Fans den Atem

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de