Uhr

Alison + Mariah Carey: Als Kind von Satanisten missbraucht? Popstar-Schwester zieht vor Gericht

Diese Anschuldigungen haben es in sich: Alison Carey, die ältere Schwester von Sängerin Mariah Carey, will ihre eigene Mutter vor Gericht zerren. Der Vorwurf: Die heute 57-Jährige soll von Satanisten missbraucht worden sein.

Mariah Careys ältere Schwester Alison will angeblich ihre eigene Mutter wegen Missbrauchsvorwürfen verklagen. Bild: Soeren Stache / pool / spa-Zentralbild / picture alliance / dpa

Ein Gericht in New York muss sich mit schlimmen Anschuldigungen befassen: Alison Carey, die ältere Schwester von Popstar Mariah Carey, will angeblich ihre eigene Mutter Patricia Carey vor Gericht ziehen. Die 57-Jährige erhebt der britischen "Daily Mail" zufolge heftige Vorwürfe gegen die heute 83-Jährige.

Prozess in New York: Schwester von Mariah Carey von Satanisten missbraucht?

Den Gerichtsunterlagen zufolge, die am New Yorker Supreme Court eingereicht worden sind, soll Alison Carey im Alter von nur zehn Jahren sexuell missbraucht worden sein. Ihre eigene Mutter Patricia Carey, die einst als Opernsängerin und Gesangslehrerin erfolgreich war, soll Alison Carey in den 1970er Jahren gezwungen haben, sexuelle Handlungen an Fremden vorzunehmen. Die heute 57-Jährige führt weiterhin an, sie habe als Minderjährige dem sexuellen Missbrauch anderer Kinder zusehen müssen, als sie von ihrer Mutter zu Satanisten-Versammlungen mitgenommen worden war. Bei diesen Treffen sei es zudem zu rituellen Opferhandlungen gekommen.

Alison Carey: Absturz in die Drogensucht und Prostitution

Im Gegensatz zu ihrer berühmten Schwester Mariah Carey war Alison Carey kein Leben im Rampenlicht vergönnt. Die sieben Jahre ältere Schwester der Sängerin geriet auf die schiefe Bahn, arbeitete einst als Prostituierte, wurde drogensüchtig und soll heute HIV-positiv sein. Alison Carey offenbarte bereits vor ihrem Gerichtsprozess in Interviews, was ihr als junges Mädchen widerfahren sei. Bei den Treffen der Okkultisten habe sie miterleben müssen, "was kein Kind der Welt jemals sehen sollte". Ihre Peiniger hätten Alison Carey damit gedroht, ihrer Schwester Mariah wehzutun, sollte sie ihr Martyrium anderen Menschen anvertrauen.

Schon gelesen? Lesbische Cheerleaderin (22) soll Schülerinnen befummelt haben

Mariah Careys Schwester verklagt eigene Mutter nach traumatischem Missbrauch

Der jahrelang andauernde sexuelle Missbrauch soll der Grund dafür sein, weshalb Alison Carey bis heute mit Angststörungen, Depressionen und einer posttraumatischen Belastungsstörung zu kämpfen habe. Zu ihrer Schwester Mariah Carey soll Alison seit Jahren keinen Kontakt mehr haben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de