07.05.2020, 11.47 Uhr

Jannis Niewöhner privat: Ist der Filmstar noch zu haben?

Als "Gideon de Villiers" spielte sich Jannis Niewöhner in der Rubinrot-Reihe in die Herzen der Deutschen. Wir haben uns den jungen Schauspieler mal privat unter die Lupe genommen. DAS haben wir herausgefunden.

Wie tickt "Narziss und Goldmund"-Darsteller Jannis Niewöhner eigentlich privat? Bild: picture alliance/Annette Riedl/dpa

Spätestens seit seiner Darbietung als "Gideon de Villiers" in der Verfilmung der Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier geht an Schauspieler Jannis Niewöhner kein Weg mehr vorbei. Mittlerweile hat sich der 28-Jährige zu einer echten Größe der deutschen Filmlandschaft geschauspielert. Doch wie tickt der junge Schauspieler eigentlich? Und viel wichtiger: Hat Jannis Niewöhner eine Freundin?

Steckbrief Jannis Niewöhner

  • Geburtstag: 30. März 1992
  • Geburtsort:Krefeld-Hüls
  • Sternzeichen: Widder
  • Größe: 1,88 Meter
  • Job: Schauspieler
  • Familienstand: ledig

Schauspielerei wurde Jannis Niewöhner in die Wiege gelegt

Nur die wenigsten werden sich daran erinnern, doch Jannis Niewöhner spielte als Kind bei Tatort mit! 2002 erschien der damals Zehnjährige in der Tatort-Folge "Fakten, Fakten ...". Als Sohn eines Theaterregisseurs hatte Jannis das Showbusiness eben von Anfang an im Blut. Nach seinem Schauspieldebüt folgten Auftritte in "SOKO Köln" und "Der Schatz der weißen Falken", einem Abenteuerfilm von Christian Zübert.

Jannis Niewöhner gelang der Durchbruch

Wirklich berühmt wurde der junge Jannis aber erst durch den Kinofilm "TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine", in dem er die Rolle des Peter Tim Carsten spielte. Es folgten Rollen in "Die Wilden Hühner und die Liebe" und "Sommer", wo er zusammen mit Jimi Blue Ochsenknecht vor der Kamera stand. Auch in "Gangs" spielte er mit den Ochsenknecht-Brüdern und seiner damaligen Freundin Emilia Schüle zusammen.

Jannis Niewöhner als Gideon de Villiers in Rubinrot-Reihe

Seine Karriere nahm erneuten Schwung auf, als er für die Verfilmung des Bestsellers "Rubinrot" (2013) von Kerstin Gier in der Rolle des "Gideon de Villiers" besetzt wurde. Auch für die beide Fortsetzungen "Saphirblau" (2014) und "Smaragdgrün" (2015) stand er alsGideon de Villiers vor der Kamera. Für seine Darbietung in "Smaragdgrün" wurde er sogar mit dem "Jupiter Award" als bester Darsteller ausgezeichnet.

In "4 Könige" zeigte Jannis Niewöhner, was er kann

Nach unzähligen Auftritten in Jugendfilmen war Jannis eine Zeit lang Opfer des sogenannten "Typecastings" - er bekam immer nur ähnliche Rollen angeboten. Als Regisseurin Theresa von Eltz ihn dann für ihren Film "4 Könige" in der Rolle des psychisch erkrankten Timo castete, konnte Jannis Niewöhner beweisen, dass er auch ernste Rollen spielen kann. Sein Einsatz hat sich gelohnt. Zur Belohnung für die überzeugende Darbietung bekam er 2015 den Berlinale-Award "European Shooting Star" verliehen.

Hier geht's zum Instagram-Beitrag von Jannis Niewöhner.

Auch für seine Darbietungen in Filmen wie "Jonathan" (2016) und "Jugend ohne Gott" (2017) konnte Niewöhner Trophäen einheimsen. In den Produktionen "Das Spiel von Macht und Liebe" (2017) "High Society" und "Asphaltgorillas" (2018) spielte er sich weiter in die Herzen der Zuschauer.

Jannis Niewöhner in "Narziss und Goldmund" und "Der Überläufer"

Besondere Ehre wurde dem jungen Schauspieler zuteil, als er für die prestigeträchtige Rolle des "Goldmund" in der Verfilmung von Hermann Hesses Klassiker "Narziss und Goldmund" besetzt wurde. Der Film sollte im März 2020 in die deutschen Kinos kommen. Neben anderen spielte er 2019 in Moritz Bleibtreus Film "Cortex". Derzeit ist er in der Amazon-Prime-Serie "Beat" von 2018 sowie in der Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" zu sehen.

Sie können den Instagram-Beitrag von Jannis Niewöhner nicht sehen? Dann einfach hier entlang.

Jannis Niewöhners Freundin - noch mit Emilia Schüle zusammen?

Von 2008 bis 2015 war Jannis Niewöhner mit Schauspiel-Schönheit Emilia Schüle (27) zusammen, die er am Set des Jugendramas "Gangs" kennengelernt hatte, in dem beide zu sehen waren. Auch im Jugend-Streifen ""Freche Mädchen 2" spielte er 2010 Seite an Seite mit der gebürtigen Russin. Wie das Lifestyle-Heft "Jolie" berichtet, sind Jannis und Emilia zwar kein Paar mehr, aber nach wie vor Freunde und gute Kollegen.

Jannis Niewöhner mit Maria Ehrich zusammen? 

Vor der Kamera gaben sie in der Edelstein-Trilogie-Verfilmung von Kerstin Gier das absolute Traumpaar ab: Maria Ehrich als Gwendolyn „Gwen" Shepherd und Jannis Niewöhner als Gideon de Villiers. Doch sind die beiden auch hinter der Kamera ein Paar? Nein, Maria Ehrich ist mit den Journalisten Manuel Vering liiert. Das verrät ein Blick auf ihren Instagram-Account, wo sie Bilder von sich und ihrem Schatz teilt.

Hier geht's zum Instagram-Account von Jannis Niewöhner.

Ist Jannis Niewöhner also noch Single? 

Ob Jannis Niewöhner derzeit in einer Beziehung ist, bleibt ein gut gehütetes Geheimnis. Auf die Frage, ob er oft angeflirtet wird, antwortete Jannis im "Stern"-Interview: "Nein, eigentlich nicht. Wenn wir ehrlich sind, kommen auch kaum Frauen zu Männern und fragen, ob sie ihnen einen Drink ausgeben können. Aber ich lerne leicht Leute kennen. Eine App habe ich dafür bisher nicht gebraucht." Einsam scheint der attraktive 28-Jährige also nicht zu sein.

Welche Hobbys hat Jannis Niewöhner?

Auf seinem Instagram-Account macht Jannis Niewöhner Werbung für die Automarke Opel. Sind Autos also eins seiner Hobbys? Im "Stern"-Interview verrät der Schauspieler zumindest, dass er ein Auto besitzt. Wie das Promi-Magazin "VIP" berichtet, kocht Niewöhner gern, wenn er die Zeit dazu findet. Gut aussehend, talentiert und gut in der Küche? Jannis hat das Komplettpaket.

Das Bild von Jannis Niewöhner wird Ihnen nicht angezeigt? Dann klicken Sie einfach hier.

sig/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser