Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
Von News.de-Redakteurin - 23.03.2020, 08.31 Uhr

Bella Hadid halbnackt: Oben ohne wirbt sie für "Stay home"-Kampagne

Bella Hadid hat es satt: Mit einem eindringlichen Post beschwört sie ihre Instagram-Follower während der Corona-Pandemie Zuhause zu bleiben. Damit ihre Worte ankommen, hat sie sich nackig gemacht. Ob DIESER oben-ohne-Hammer wirklich hilft?

Bella Hadid zeigt sich oben ohne in selbstauferlegter Corona-Isolation. Bild: picture alliance/Gian Mattia D'alberto/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press/dpa

Unter dem Hashtag 'stayhome bitten viele Promis ihre Instagram-Follower, zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung der Corona-Pandemie aufzuhalten. Auch Bella Hadid sagt ihren Anhängern ausführlich, wieso es so wichtig ist sich jetzt zu isolieren. Damit die Botschaft ankommt, hat sie ein halbnacktes oben-ohne-Foto gepostet.

Bella Hadid warnt Fans: "Bleib zu Hause"

Mit einer Art Brandrede steigt Bella Hadid in ihren langen Corona-Post ein. Sie schreibt: "Me and my burrito telling you to stay inside! not only for the sake of just yourself but also for literally the entire world and all of the people that you love .." (Auf Deutsch: Ich und mein Burrito sagen dir, bleib Zuhause! Nicht nur für deine Gesundheit, sondern auch für die ganze Welt uund alle Menschen, die du liebst).

Dann geht sie eindrücklich auf die Menschen ein, die noch nicht den Ernst der Lage verstanden haben: "Es ist verrückt, weil wir alle zusammen mitmachen müssen, um das Virus zu verlangsamen und Menschen haben immer noch ein Problem damit das zu verstehen - seid nicht selbstsüchtig!" Wie einfach das geht macht sie selbst vor und zeigt sich in ihrer Bleibe. Was man alles während der Corona-Zeit in den eigenen vier Wänden machen kann erklärt sie in dem Text und zeigt es gleich ganz offenherzig auf dem dazugehörigen Foto.

Bella Hadid in Corona-Isolation: Oben ohne mit Burrito

Die 23-Jährige gönnt sich einen Burrito und knipst sich ganz entspannt auf dem Boden sitzend mit ihrem Leckerbissen in der Hand. Damit sie sich wahrscheinlich nicht mit dem mexikanischen Fast-Food bekleckert, hat sie ihr schon wieder Oberteil ausgezogen. Mit ihrem rechten freien Arm bedeckt sie ihre beiden Brüste und der Burrito einen ihrer Nippel. Das ist wirklich eine außergewöhnliche Möglichkeit, um sich die Zeit zu vertreiben, Bella!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Me and my burrito telling you to stay inside! not only for the sake of just yourself but also for literally the entire world and all of the people that you love ..❤️ Its crazy because all we have to do is work together to slow down this virus and people are still having trouble understanding that.. don’t be selfish! meditate ! hang out with your dog/cat/fish! they are probably super excited to have your attention for 24 hours out of the day..!! learn how to knit ! tie die some socks ! write a poem to your mom ! I guess tiktok if that’s what you’re into ! find out your rising sign ! then learn about it ! and become ! a better person! anyways ... last thing ...not new news but... wash those damn hands people! to the people who are still working and the ones who can’t ... I love you and i am thinking about you !..❤️

Ein Beitrag geteilt von Bella ???? (@bellahadid) am

Sie können die heiße oben-ohne-Botschaft von Bella Hadid nicht sehen? Hier entlang.

Bella Hadids Fans hören auf ihre Worte

Ihre Fans sind mit dem gefragten Model einer Meinung. "If bella tells you to stay inside you stay inside" (Auf Deutsch: Wenn Bella dir sagt bleib Zuhause, dann bleibst du auch drinnen), schreibt einer ihrer Follower. Auch einer Model-Kollegin gefällt Bellas Post. Emily Ratajkowski hat ihr ein Herz da gelassen. Mehr braucht es auch wirklich nicht, denn der Busen, Entschuldigung, der Text, spricht für sich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser