Von news.de-Redakteurin - 04.11.2019, 18.42 Uhr

Florian Silbereisen: Herzzerreißende Video-Nachricht! DAS konnte er nicht mehr für sich behalten

Beim "Schlagerbooom" 2019 konnte Florian Silbereisen nicht an sich halten, als Ex-Freundin Helene Fischer ihn überraschte. Nach der Sendung zeigt er sich noch immer emotional und wendet sich mit einer rührenden Botschaft an seine Fans.

Florian Silbereisen meldete sich nach der Show noch einmal bei seinen Fans. Bild: dpa

Damit hatte Florian Silbereisen nicht gerechnet: Zu seiner großen Jubiläumsshow "Schlagerbooom" 2019 wurde der 38-Jährige von seiner Ex-Freundin Helene Fischer überrascht. Die 35-Jährige hatte es sich nicht nehmen lassen, ihre Auszeit zu unterbrechen, um bei diesem Event dabei zu sein. Als die Schlagerblondine unter einem überdimensionalen Geschenk auftauchte, konnte Florian Silbereisen seine Tränen nicht zurückhalten. Sichtlich gerührt nahm er seine Ex-Partnerin, mit der er zehn Jahre zusammen war, in den Arm. Und auch Helene Fischer musste sich, wie sie selbst gestand, arg zusammenreißen, um nicht ebenfalls zu weinen.

Helene Fischer bringt Florian Silbereisen beim Schlagerbooom zum Weinen

Denn auch nach der Trennung stehen sich Florian Silbereisen und Helene Fischer noch immer nah. Beim "Schlagerbooom" am Samstagabend erklärte die Schlagerqueen einmal mehr, wie froh sie sei, einen "so tollen Menschen" weiterhin in ihrem Leben zu haben. Um sich nicht verdächtig zu machen und die Überraschung doch noch zu verderben, habe sie ihm am Samstag extra nicht geschrieben, was ihr, wie sie selbst sagte, wahnsinnig schwer gefallen sei.

Florian Silbereisen sitzt sichtlich mitgenommen am Bühnenrand. Bild: picture alliance/Henning Kaiser/dpa

Florian Silbereisen überrascht mit rührendem Video

Einen Tag nach der großen Jubiläumsshow ließ es sich Florian Silbereisen nicht nehmen, sich noch einmal via Video-Botschaft bei seinen Fans zu melden. Augenscheinlich noch immer sichtlich mitgenommen wandte er sich an seine Fans: "Hallo ihr Lieben, so, ich sitze jetzt im Auto. Jetzt geht's von Dortmund zum Flughafen und dann geht's weiter zu Dreharbeiten. Jetzt fahr ich hier gerade an der Dortmunder Westfalenhalle vorbei. Hier haben wir gestern den 'Schlagerbooom' gefeiert. Ich wollte euch nur Danke sagen für diesen Wahnsinnsabend. Schön, dass ihr mitgefeiert habt auch zu Hause vor den Bildschirmen und mich in der Halle unterstützt habt. Es war eine Hammershow. Ich war teilweise sprachlos und gerührt und hab mich einfach nur gefreut. Es war ein sehr sehr schöner Abend. Ich wünsche euch jetzt alles Liebe und einen schönen Sonntag. Tschau, danke, euer Flo."

Sie können das Facebook-Video nicht sehen? Klicken Sie hier!

Nach dem "Schlagerbooom": Florian Silbereisen lässt Fan-Herzen höher schlagen

Innerhalb weniger Stunden wurde die rührende Video-Botschaft von Florian Silbereisen bereits über 400 Mal geteilt und erreichte Reaktionen im beinahe fünfstelligen Bereich. Auch seine Fans haben den "Schlagerbooom" 2019 in vollen Zügen genossen und danken dem Entertainer in den Kommentaren für den grandiosen Abend.

Fans begeistert von Florian Silbereisen persönlicher Nachricht

"Lieber Florian, wir danken Dir für diese Wahnsinnsshow gestern Abend! Ich war zum ersten Mal live vor Ort und bin begeistert! Es war großartig! Du hast meinen größten Respekt, wie Du über 3 Stunden live moderierst und Dich allen Gegebenheiten anpasst. Du bist wirklich ein Meister Deines Fachs! Voller Souveränität! Wirklich riesen Respekt!", schreibt ein begeisterter Fan. "Lieber Florian! Vielen Dank für die tolle Show.! War super Klasse! Helene und du seid einfach spitze! Es war sehr emotionale Momente mit euch, da kamen mir auch die Tränen", ein zweiter und auch ein dritter findet: "Lieber Flo wir haben zu danken. Es war eine großartige und emotionale Show. Du bist ein großartiger Mensch. Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag und alles liebe."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser